US-Fernsehen

Keine Zeit mehr für Filme? Drew Barrymore wird Talkerin

von

Der TV-Sender CBS hat die bekannte Film- und Serienschauspielerin für ein neues Projekt gewinnen können.

In den Vereinigten Staaten von Amerika bekommen die Fernsehzuschauer künftig täglich Drew Barrymore zu sehen. Die Schauspielerin, die zuletzt in der Netflix-Serie «Santa Clarita Diet» zu sehen war, unterschrieb einen entsprechenden Vertrag. Wie das Fachblatt „Variety“ herausfand, wurde bereits im August eine Pilotfolge aufgezeichnet.

„Es ist jenseits meiner kühnsten Träume, diese Gelegenheit für eine tägliche Talkshow zu haben", sagte Barrymore. „Ich bin wirklich begeistert und geehrt, diese Show mit CBS zu kreieren." In den Vereinigten Staaten von Amerika wird die Show allerdings nicht direkt von CBS ausgestrahlt, sondern von der CBS Television Stations Group. Die Networks bieten Programm für diverse Timeslots an, andere Inhalte können von den Sendern beliebig eingekauft und zu unterschiedlichsten Uhrzeiten versendet werden. Zum Start sind auf jeden Fall die CBS-Sender aus Los Angeles und New York dabei.

„Drew ist ein riesiger Star und ein Hauch von frischer Luft - ihre Show wird die Besetzung jedes Senders mit Schwung erfüllen", sagte CFO der CBS Global Distribution Group LoCascio. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Peter Dunn und der CBS Television Stations Group, um diese Premium-Show im Herbst 2020 zu starten."

Mehr zum Thema... Santa Clarita Diet
Kurz-URL: qmde.de/112825
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAlfonso Cuarón schließt Apple-Vertragnächster Artikel«Maniac Cop»-Remake geplant
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung