Vermischtes

Jonah Hill debütiert bei Instagram

von

Die neue Serie von Instagram über Mobbing startete am Mittwoch.

Das Facebook-Unternehmen Instagram hat im Rahmen seiner Anti-Mobbing-Initiative eine neue Serie unter der Leitung von Jonah Hill gestartet, in der Jugendliche und junge Erwachsene zu diesem Thema in den Mittelpunkt stellen will. Die vier Episoden von «Un-filtered» starten am Mittwoch, den 18. September, auf dem IGTV-Kanal, der über die mobile App und das Internet gestreamt werden kann.

In der non-scripted Serie interviewt Hill Menschen im Alter von 13 bis 25 Jahren, die ihre Geschichten über Mobbing erzählen. Unter den Interviewpartnern befinden sich sowohl Opfer als auch Täter. „Es war eine unglaubliche Erfahrung, dieses Projekt zu leiten“, sagte Hill.

„Ich habe versucht, ein Umfeld zu schaffen, in dem junge Menschen gehört werden können“, fuhr der Schauspieler fort. „Ich wünschte, es gäbe eine Plattform, um die Kämpfe und Erfahrungen anderer zu hören, als ich aufwuchs. Ich hoffe, dass dies für junge Menschen inspirierend sein wird, ihre Geschichten und Gefühle zu teilen und sich nicht so allein zu fühlen.“

Mehr zum Thema... Un-filtered
Kurz-URL: qmde.de/112305
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFacebook verkauft seine eigene „Streaming-Box“nächster Artikel«Aktenzeichen XY» gewinnt den Abend, «Gefragt - gejagt» dreht auf
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung