Quotennews

«Herz über Kopf» fährt Negativrekord ein

von

Das wenig gefragte RTL-Nachmittagsformat sank am Mittwoch in der Zielgruppe zu neuen Tiefen.

Das Fernsehpublikum hat weiterhin herzlich wenig Interesse an «Herz über Kopf»: Am Mittwochnachmittag lockte das Format nur 0,13 Millionen Umworbene zu RTL, was nicht nur ein neuer Reichweiten-Negativrekord ist, sondern der Produktion zudem die niedrigste Zielgruppen-Einschaltquote in seiner bisherigen Geschichte einbrachte. Gemessen wurden gerade einmal miese 4,8 Prozent. Die Reichweite lag bei 0,38 Millionen Fernsehenden insgesamt, womit der Reichweiten-Negativrekord beim Gesamtpublikum eingestellt wurde.

Auch die Sehbeteiligung war zwar kein neuer Negativrekord, lag aber auf Augenhöhe mit dem bisherigen Tiefpunkt von «Herz über Kopf» : Auf dem Papier standen ab 17 Uhr dürftige 3,6 Prozent. Zuvor kam «Mensch Papa! Väter allein zu Haus» auf 0,40 Millionen Interessenten, was ab 16 Uhr 4,3 Prozent Marktanteil entsprach.

0,20 Millionen Werberelevante führten «Mensch Papa!» wiederum zu mauen 8,8 Prozent Marktanteil. Das Lead-In kam ab 15 Uhr auf vergleichbare Zahlen: «Ran an den Speck – Familien nehmen ab» brachte es auf 4,7 respektive 8,7 Prozent Marktanteil. Die Reichweite belief sich auf 0,46 Millionen Fernsehende ab drei Jahren sowie auf 0,21 Millionen Werberelevante.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/111942
Finde ich...
super
schade
68 %
32 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelkabel eins feiert «Stephen Kings Es», Clipshow enttäuscht bei Sat.1nächster ArtikelNun ganz offiziell: Termin für die «Late Night Berlin»-Rückkehr steht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung