Köpfe

Ex-Sport1-Mann soll sich um Finanzen in Kogel-Unternehmen kümmern

von

Das weiterhin namenlose Unternehmen rund um i&u, Universum und Co. hat weiteren Zuwachs bekommen.

Stephan Katzmann, der erst vor ein paar Wochen Sport1 verließ, heuert bei der neuen von Fred Kogel geführten und von KKR finanzierten Firma an, die weiterhin keinen Namen hat. Im Unternehmen, zu dem auch i&u, Universum Film und Wiedemann & Berg Film gehören, soll sich Katzmann als Geschäftsführer Projekte im Bereich Finanzen einbringen. Seit 1. Juni verantwortet Katzmann diesen Bereich und hier insbesondere die Produktionsaktivitäten und die Schaffung einer gemeinsamen Lizenzdatenbank für die Handelsaktivitäten des neu gegründeten Medienunternehmens.

Fred Kogel sagt: "Wir freuen uns, dass wir Stephan Katzmann für unser Team gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung und Expertise wird er einen wertvollen Beitrag für unser Vorhaben leisten, ein unabhängiges Filmstudio aufzubauen."

Das Medienunternehmen kauft und produziert zukünftig Spielfilme, Serien und TV-Shows und kümmert sich um die Rechteverwertung dieser Inhalte in Kinos, digitalen Diensten, im Home Entertainment und bei TV-Sendern. Dabei greift das Unternehmen auch auf marktführende Lizenzbibliotheken zurück.

Kurz-URL: qmde.de/110101
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben benennt sein «Masked Singer»-Rateteamnächster Artikel«Krass Abschlussklasse»: Wie viel Instagram wiegt eine Soap?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung