Vermischtes

Riverside und Cantz-Firma Porz werden Partner

von

Die beiden Entertainmentunternehmen Riverside Entertainment GmbH und Porz Entertainment GmbH beginnen ab sofort eine exklusive Partnerschaft.

Mit sofortiger Wirkung schließen sich das Unterhaltungsunternehmen Riverside und das Unternehmen Porz Entertainment zusammen. Durch die strategische Zusammenarbeit erhoffen sich die beiden Partner neue Impulse in der Formatentwicklung und der Eventkonzeption.

Die Riverside Entertainment GmbH ist bisher hauptsächlich auf die Produktion von Showformaten mit Eventcharakter, Comedyshows und journalistische Unterhaltung ausgerichtet gewesen. Riverside produzierte bislang für alle großen, deutschen Fernsehsender. Zu den Produktionen von Riverside zählen zum Beispiel das Format «Goldene Kamera»  für die Funke Mediengruppe, «Quiz-Champion» für das ZDF und «Das ist Spitze» für Das Erste. Porz Entertainment GmbH fokussierte sich bislang auf die Künstlervermittlung und das Künstlermanagement. Durch die Zusammenarbeit wird eine starke und vermutlich gewinnbringende Verknüpfung der Schwerpunktbereiche Vermittlung und Produktion erzieht. Rolf Hellgardt, Geschäftsführer der Riverside, betonte die Bedeutung für den Kölner Standort:„Mit dieser exklusiven Partnerschaft stärkt die Riverside Entertainment ihren neuen Standort in Köln.“

Guido Cantz, der als Unterhaltungskünstler selbst langjährige Erfahrung vor und hinter der Kamera mitbringt, sagte über die bevorstehende Kooperation:„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Rolf Hellgardt und seinem Team. Mit der Partnerschaft wird die Porz Entertainment ihr Portfolio – ausgenommen meiner Tätigkeit als Moderator und Comedian -  erweitern, und viele tolle Ideen für neue Formate und Kunden entwickeln. Die Riverside bietet mit erfahrenen Experten, ihrem großen Netzwerk und der Infrastruktur eine großartige Voraussetzung der Zusammenarbeit, die uns als Produzent für Künstler am Markt noch attraktiver macht“. Auch Hellgardt verspricht sich eine gute Zusammenarbeit:„Guido Cantz ist einer der besten Unterhaltungskünstler unseres Landes und einer der kreativsten Köpfe der Branche. Wir freuen uns mit ihm und seiner Mannschaft an neuen innovativen Projekten zusammen zu arbeiten und neue Formate zu produzieren“

Die Studio-Hamburg-Tochter Riverside Entertainment hatte erst im Februar 2019 eine neue Abteilung in Köln, unter der Leitung von Rolf Hellgardt, eröffnet und sich zunächst Verstärkung durch den Senior Executive Producer Stephan Neumann gesichert. Nun hat Riverside mit der Porz GmbH einen weiteren starken Partner im Entertainmentbereich gefunden.

Kurz-URL: qmde.de/108110
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGut im Geschäft: Ralf Husmann bringt noch eine Serie bei 7TV unternächster ArtikelRadio in Zeiten der Digitalisierung
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung