VOD-Charts

Groening-Serie «Disenchantment» mit achtbarem Start

von

Rund drei Millionen Mal wurde die Serie abgerufen. An der Spitze hält sich derweil «Lucifer» wacker.

Facts zu «Disenchantment»

  • Genre: Animierte Sitcom / Fantasy
  • Schöpfer: Matt Groening
  • Showrunner: Matt Groening & Josh Weinstein
  • Stimmen: Abbi Jacobson, Nat Faxon, Eric Andre u.w.
  • Episoden: 10 (1 Staffel)
  • Weltpremiere: 17. August 2018 (Netflix)
Es ist sinnbildlich für die neue TV-Ära: Auch Matt Groening, Schöpfer der legendären «Simpsons» (und von «Futurama», beides FOX) hat nun eine eigene Netflix-Serie. Vergangenen Freitag startete der animierte Fantasy-Stoff «Disenchantment» weltweit – und kam an den ersten sieben Tagen laut Ausweisung der Marktforscher von Goldmedia auf rund drei Millionen Brutto-Reichweite. In Deutschland schaffte es das Format somit auf Platz neun – ein ordentliches Ergebnis. Grundsätzlich war die zurückliegende Woche die Woche der Rückkehrer.

So schaffte etwa das Netflix-Format «Stranger Things» mit einer deutlichen Steigerung den Sprung zurück unter die besten Zehn. 3,39 Millionen Brutto-Reichweite wurden errechnet. Auch «Pretty Little Liars» gelang ein ziemlicher Aufschwung. Die in den Staaten längst beendete Teenie-Mystery-Soap erreichte hierzulande in den vergangenen sieben Tagen knapp 3,8 Millionen Brutto-Reichweite. Gefragter war nur «The Big Bang Theory» mit knapp 4,2 Millionen – die Serie dürfte leicht vom Bekanntwerden des endgültigen Endes kommenden Sommer profitiert haben.

An der Spitze haben sich «Orange is the New Black» (fast 5,7 Millionen Brutto-Reichweite und somit über eine halbe Million mehr als zurückliegende Woche) und «Lucifer» abgesetzt. Die teuflische Serie holte für Amazon starke 4,91 Millionen – was jedoch etwa 600.000 Brutto-Reichweite weniger war als noch vor einer Woche. Folgt in den nächsten Tagen nun der Aufschwung? Seit diesem Freitag hat Amazon Prime nun weitere Episoden der dritten Staffel veröffentlicht.

Kurz-URL: qmde.de/103289
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II trommelt zwischen Soaps für «Love Island»nächster ArtikelMit «Klinik am Südring» und «Auf Streife»: Sat.1-Nachmittag boomt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung