TV-News

Nummer 1 hui, Nummer 2 pfui, Nummer 3?

von

RTL setzt seine Showreihe «Showdown der weltbesten Magier» später im Jahr fort.

Mit über 15 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen war die erste Episode der Zaubershow «Die Ehrlich Brothers präsentieren: Showdown der weltbesten Magier» vergangenen November durchaus ein Erfolg. Wohl nur als Ausrutscher hat RTL die Quote der zweiten Show, gezeigt am Abend vor Silvester, gewertet. Auch hier wieder mit Laura Wontorra als Host kamen nur gut zehn Prozent bei den klassisch Umworbenen zustande.

Nun geht es dennoch weiter: Anfang Juli werden in Stuttgart zwei neue Ausgaben des Formats produziert, deren Ausstrahlung für Herbst geplant ist. Fans solcher Formate können ab sofort Tickets erwerben. Ehrlich Entertainment GmbH und Co KG stellen die Sendungen in Koproduktion mit Banijay Productions GmbH her.

In zwei großen Primetime-Shows lassen die Ehrlich Brothers also auch 2018 jeweils sechs erstklassige nationale und internationale Magier in drei unterschiedlichen Sparten gegeneinander antreten. Chris und Andreas wollen sich für die beiden Shows wieder weltweit auf die Suche nach ihren persönlichen Top-Magiern in bestimmten Kategorien begeben und schicken diese als Paten in jeder Show ins Rennen.

Kurz-URL: qmde.de/101488
Finde ich...
super
schade
74 %
26 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelApple-Serien: Es ruht nicht, es geht weiternächster ArtikelFokus Familie: RTL sucht weitere Serien
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung