Kino-Check: «Aufbruch zum Mond»

Metascore: 84/100
Beste Kritik: 100 (The Seattle Times)
Schlechteste Kritik: 50 (ScreenCrush)

FSK: 12
Genre: Drama
Starttermin: 08.11.2018

Als das Weltraumprogramm der USA in den Fokus rückt, mit dem ausdrücklichen Ziel, im Rahmen des Kalten Krieges vor der Sowjetunion bis zum Ende des Jahrzehnts Menschen auf dem Mond landen zu lassen, hat dies den Aufstieg des Testpiloten Neil Armstrong zur Folge, denn die NASA braucht Piloten mit Erfahrungen als Ingenieur. Armstrong ist ein solcher, was bei seiner Arbeit entscheidend für das Überleben der Crew sein kann. Der Kongress muss erst noch überzeugt werden, das Weltraumprogramm weiter zu finanzieren.

Gemeinsam mit seiner Familie zieht er nach Houston, wo sie zusammen mit anderen Familien der Astronauten in einem Wohngebiet leben. Im September 1962 wird er der Öffentlichkeit als Mitglied einer Astronautengruppe vorgestellt. Edward Higgins White ist der geselligste von Neils neuen Kollegen, Buzz Aldrin der ehrgeizigste. Neil Armstrong und seine Frau Janet haben eine Tochter, die jedoch vor ihrem dritten Geburtstag an einem Gehirntumor stirbt. Janet wird zum psychischen Wrack und will einfach nur ein normales Leben leben.

OT: First Man
Regie: Damien Chazelle
Drehbuch: Josh Singer
Besetzung: Ryan Gosling, Claire Foy, Jason Clarke
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Aufbruch zum Mond"

«Ad Astra»: Geduld verlangen, Begriffsstutzigkeit unterstellen

18.09.19 Distanz auf zwei Ebenen: Brat Pitt reist durchs Weltall und lernt, an seiner Gefühlswelt zu arbeiten. 3 » mehr

gemerkt

Analoge Filme in einer digitalen Welt

26.08.19 Noch immer drehen zahlreiche Filmschaffende auf analogem Material. Aber warum ..? » mehr

gemerkt

Gillian Anderson heuert bei «The Crown» an

21.01.19 Nach «Sex Education» setzt noch eine Netflix-Serie auf den «Akte X»-Star: Gillian Anderson spielt in «The Crown» Margaret Thatcher. » mehr

gemerkt

Effekte-Oscar: «Black Panther» und «Ready Player One» schaffen Sprung auf die Shortlist

04.12.18 Die Academy of Motion Picture Arts & Sciences nennt 20 Filme, die sich Hoffnung auf eine Nominierung in der Oscar-Kategorie 'Beste Effekte' machen können. » mehr

gemerkt

«Aufbruch zum Mond» - Ein großer Schritt für Damien Chazelle

06.11.18 Nach seinen beiden Meisterwerken «Whiplash» und «La La Land» zieht es Regie-Legende Damien Chazelle weg von der Erde und rein ins Weltall. 1 » mehr

gemerkt

«Johnny English» und Michael Myers stürmen die Kinos

22.10.18 In den deutschen Kinos holt sich der dritte «Johnny English»-Teil die Spitzenposition, in den USA wiederum startet «Halloween» mit hervorragenden Zahlen. » mehr

gemerkt

Chaos in der Trailerschau

20.10.18 Welten kollidieren, das Netz droht, unterzugehen, und Creed boxt wieder: Das und mehr in der Trailerschau. 1 » mehr

gemerkt

Spitzenposition verteidigt: An «Venom» führt kein Weg vorbei

15.10.18 Sonys Marvel-Adaption «Venom» krallt sich in Deutschland sowie in den USA an der Chartspitze fest. Die Neustarts taten sich am Wochenende dagegen richtig schwer. » mehr

gemerkt

Die Kino-Hits des Restjahres: Welche Filme retten den Branchenschnitt?

10.07.18 Quotenmeter.de blickt anlässlich einer Prognose des Verbandes der Filmverleiher in die Zukunft und fragt: Stehen uns noch 20 Hits ins Haus? » mehr

gemerkt

Netflix bestellt Musicalserie vom «La La Land»-Regisseur

01.09.17 Der Oscar-Gewinner Damien Chazelle feiert mit dem Netflix-Format «The Eddy» sein Seriendebüt. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung