TV-News

TNT Serie zeigt finale «Big Love»-Staffel

von
Im Januar beginnt zudem die Ausstrahlung der vierten Runde des Football-Dramas «Friday Night Lights». Außerdem: Neues von «30 Rock».

Mit einer geballten Ladung an frischer Serienware startet der Bezahlsender TNT Serie ins Jahr 2012. Im Januar werden gleich drei Formate mit neuen Folgen fortgesetzt. Darunter auch die Serie «Big Love», deren Finale ansteht. Die Kultserie über Bill Henrickson (Bill Paxton), der mit seinen drei Ehefrauen zusammen lebt, startet am 3. Januar in die letzte Runde. Die Episoden laufen jeweils um 20.15 Uhr.

Eine Woche später, also am 10. Januar, folgen im Anschluss daran – also gegen 21.10 Uhr – Erstausstrahlungen des in den USA schon beendeten Football-Dramas «Friday Night Lights» (Fotos). Im Mittelpunkt der Serie steht der Football-Coach Eric Taylor (Kyle Chandler). In der dritten Staffel wurde er auf Grund einer Intrige als Coach der Panthers abgesetzt, nun muss er sich in Staffel vier als Trainer des neu gebildeten Footballteams der East Dillon High School, den Dillon Lions, beweisen. Doch die Trainingsbedingungen sind alles andere als viel versprechend.

Direkt ab dem 1. Januar zeigt der Bezahlsender zudem die fünfte Runde der vielfach prämierten Sitcom «30 Rock» mit Tina Fey. Zu sehen ist diese immer sonntags zur besten Sendezeit und zwar in Doppelfolge. Tom Hanks, Condoleezza Rice und Matt Damon sind die Stargäste der fünften Staffel, zudem wird TNT Serie auch die Live-Episode des Formats ausstrahlen.

Kurz-URL: qmde.de/53357
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRach testet wieder Restaurantsnächster ArtikelQuotencheck: «Castle»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung