TV-News

Comedyzeitreise bei Sky Atlantic

von

Der Bezahlsender entführt ab August sein Publikum mit der Serie «I'm Dying Up Here» in die kalifornische Stand-up-Szene der 70er-Jahre.

Produktionsfirmen

  • Some Kind of Garden
  • Assembly Entertainment
  • Endemol Shine North America
  • Plymouth Street Productions
  • Showtime Networks
In den frühen 70er-Jahren nahm die US-amerikanische Stand-up-Comedy eine neue, mutigere Gestalt an. Einer der zentralen Orte dieses Wandels: Der Comedy Store in Los Angeles, wo unter anderem Jim Carrey, Robin Williams, Jay Leno und David Letterman ihre Karriere begonnen haben. Die Ende Mai bei Showtime gestartete Serie «I'm Dying Up Here» widmet sich dieser Zeit des Umbruchs und findet bereits Ende August ihren Weg ins deutsche Fernsehen.

Sky Atlantic zeigt das Format ab dem 23. August immer mittwochs um 21.45 Uhr als Deutschlandpremiere. Als Inspiration für die Serie diente William Knoedelseders gleichnamiges Sachbuch, wobei die Serie die dort nacherzählten Anekdoten nur lose adaptiert. Jim Carrey zählt zu den ausführenden Produzenten, im Mittelpunkt der Serie steht Melissa Leo als Clubbesitzerin mit Kodderschnauze.

Weitere Castmitglieder sind Ari Graynor («Fringe») als passionierte Komikerin, Clark Duke («Kick-Ass») als Bostoner, der sein Berufsglück in Los Angeles versucht, und Stand-Up-Comedian Andrew Santino. In Gastrollen treten unter anderem Sebastian Stan («The First Avenger – Winter Soldier») und Alfred Molina («Spider-Man 2») sowie Richard Kind («A Serious Man») auf.

Kurz-URL: qmde.de/94258
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGesichert bis 2019: Blühende Zukunft für «Rote Rosen»nächster ArtikelProvokation als Grundprinzip: Blackpills will den Streamingmarkt aufmischen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung