Quotenmeter.FM

Ist der Dschungel-Hype vorbei?

von

Quotenmeter.FM: Halbzeit in Australien. Wie schlägt sich in diesem Jahr das Auswander-Camp von RTL?

Über sechseinhalb Millionen Menschen verfolgten derzeit die elfte Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus». Mit dabei sind nicht nur Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, sondern auch ein Team von drei Gag-Autoren wie Micky Beisenherz und Jens Oliver Haase. Zusammen mit weiteren Kollegen produzierten sie derzeit das jährliche Januar-Event direkt in der Nähe der australischen Ostküste.

Dschungel-Fan Hauke Reitz und Quotenmeter-Redakteur David Grzeschik diskutieren in dieser Woche mit Fabian Riedner über die aktuellen Teilnehmer. Wie stark sind die Geschichten von Gina-Lisa Lohfink und Marc Terenzi? Kann der ehemalige Fußballspieler Thomas Häßler in den Fußstapfen von Thorsten Legat treten?

Außerdem: Sind zwei unterschiedliche Camps für die Zuschauer und Kandidaten eher von Vorteil oder von Nachteil? Lernt man auf diese Weise die Figuren besser kennen?



> > > Jetzt anhören: Unser Podcast im Blog < < <

Oder direkt kostenlos über iTunes abonnieren und jede neue Folge automatisch laden!

Kurz-URL: qmde.de/90712
Finde ich...
super
schade
59 %
41 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix nutzt Inauguration Day: Bekanntgabe des Starttermins von «House of Cards» 5nächster Artikel«heute-journal»: Auf Reidt folgt Schmiese
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung