Primetime-Check

Samstag, 7. Januar 2017

von

Profitierte «Ein starkes Team» davon, dass gleich drei große Sender mit Shows ins Rennen gingen? Versagte «Game of Thrones» ein weiteres Mal bei RTL II? Wie liefen die Spielfilme von Sat.1 und VOX?

Beim Gesamtpublikum nur dritter Sieger, doch in der werberelevanten Zielgruppe nicht zu schlagen: Dies galt am Samstagabend für «Deutschland sucht den Superstar» , das mit seiner zweiten neuen Folge in diesem Jahr einmal mehr herausragende 20,7 Prozent Marktanteil bei 2,19 Millionen jungen Zuschauern erzielte. ProSieben war allerdings ebenfalls gut unterwegs, das mit seiner «Promi-Darts-WM 2017» auf immerhin ebenfalls klar überdurchschnittliche 14,1 Prozent bei 1,24 Millionen gelangte, damit aber trotzdem weit vom Niveau der RTL-Show entfernt war. Insgesamt verzeichnete «DSDS» übrigens 4,22 Millionen und 13,1 Prozent, während sich das Promi-Darts-Event mit 1,91 Millionen sowie 7,7 Prozent zu begnügen hatte.

Für einen Großteil der älteren Zuschauer stand dagegen eher zur Disposition, ob eine neue Folge der Krimireihe «Ein starkes Team»  oder Florian Silbereisens «Schlagerchampions - Das große Fest der Besten» geschaut wird. Mit 7,89 Millionen entschieden sich weitaus mehr für den ZDF-Krimi, während aber dennoch starke 5,05 Millionen für Floris Schlagerparade übrig blieben - die damit verbundenen Marktanteile betrugen gigantische 23,3 bzw. tolle 16,1 Prozent. Beim jungen Publikum wusste dagegen zwar der Krimi mit 1,55 Millionen und 14,6 Prozent ohne jedes Wenn und Aber zu euphorisieren, die «Schlagerchampions» hatten sich hingegen mit eher durchwachsenen 6,6 Prozent bei 0,69 Millionen zu begnügen.

Weiter hinten zeigte immerhin noch Sat.1 eine Free-TV-Premiere und ließ erstmals den Animationsfilm «Home - Ein smektakulärer Trip»  über die Geräte flimmern. Mit durchschnittlich 1,56 Millionen Zuschauern gingen allerdings nur miese 4,6 Prozent des Gesamtpublikums sowie mäßige 8,2 Prozent der Zielgruppe einher. VOX tat sich mit dem Thriller «Unknown Identity»  zumindest ein wenig leichter und hatte unterm Strich 1,69 Millionen Zuschauer zu verzeichnen, die letztlich für recht solide 5,1 Prozent des Gesamtpublikums bzw. 6,8 Prozent der Zielgruppe garantierten.

Äußerst schwer taten sich alte Folgen der internationalen Hit-Serien «Hawaii Five-0»  und «Game of Thrones» , die kabel eins und RTL II über den Äther gehen ließen. Ersteres Format kam bei gleich drei Einsätzen am Abend nur mit miesen Zielgruppen-Werten zwischen 3,2 und 4,5 Prozent weg, rangierte insgesamt jedoch angesichts von 3,5 bis 4,6 Prozent bei bestenfalls 1,37 Millionen immerhin auf Höhe der Sendernorm. «Das Lied von Eis und Feuer» funktioniert allerdings mit Wiederholungen nach wie vor weder bei Jung noch bei Alt und kam auch an diesem Samstag nicht über bestenfalls 0,72 Millionen und 2,6 Prozent Gesamt- bzw. 4,1 Prozent Zielgruppen-Marktanteil hinaus - im schlimmsten Fall wurden sogar nur 1,5 und 2,4 Prozent bei 0,52 Millionen verzeichnet.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/90446
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSensationelle Werte: «Ein starkes Team» schlägt den Silbereisen - und «Promi-Darts»nächster ArtikelGameshow-Revivals: Im Hauptprogramm inzwischen desolat
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Formel 1: Großer Preis von Australien Rennen in Melbourne

Heute • 06:55 Uhr • Sky Sport 1 HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Media
Unser #FilmderWoche: #MoneyMonster mit George #Clooney und Julia #Roberts -heute 20:15 Uhr @SkyCinemaDE und auf Abr? https://t.co/NgsfEcBdZV
Tanja Bauer
RT @franzi_1905: Wenn mich jemand fragt was ich an einem Sonntag mache: Ich schaue heute zum dritten Mal das Formel 1 Rennen an? @Sky_Sasch?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Trapped - Gefangen in Island» - Die komplette 1. Staffel

Zum Verkaufstart der ersten Staffel der Thrillerserie «Trapped - Gefangen in Island» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Heute vor 70 Jahren entstand der Song Smoke! Smoke! Smoke! (That Cigarette)
Am 27. März 1947 schrieben Merle Travis und Tex Williams "Smoke! Smoke! Smoke! (That Cigarette)" und stürmten damit für 16 Wochen die Nummer 1 der C... » mehr

Werbung