Primetime-Check

Montag, 3. Oktober 2016

von

Wie erfolgreich war das ZDF mit «The Wolf of Walt Street»? Punktete ProSieben mit «Noah»?

Das Erste feierte am Montagabend mit zwei Krimis beachtliche Erfolge. 5,06 Millionen Menschen verfolgten «Böse Wetter - Das Geheimnis der Vergangenheit», ehe 2,70 Millionen Zuschauer noch für «Mord in Eberswalde» dran blieben. Mit 14,5 Prozent bei allen sowie 10,3 Prozent war die Primetime mit Erfolg gekrönt. Bei den jungen Zuschauern fuhren die zwei Krimis 8,3 sowie 4,9 Prozent Marktanteil ein.

Unterdessen verzeichnete RTL mit «Wer wird Millionär?» 5,12 Millionen Zuschauer und 15,4 Prozent, sodass die Marktführung sicher war. In der Zielgruppe lief es mit 13,4 Prozent ebenfalls mehr als gut. «Adam sucht Eva» brachte im Anschluss noch tolle 14,7 Prozent Marktanteil. «Tödliche Gefühle» brachte dem ZDF unterdessen 3,93 Millionen und 11,3 Prozent, das «heute-journal» kam auf 3,52 Millionen und 10,8 Prozent. Bei den jungen Zuschauern fuhren die Sendungen 7,5 und 6,2 Prozent Marktanteil ein. «The Wolf of Wall Street» holte ab 22.00 Uhr 1,87 Millionen Zuschauer und 10,5 Prozent, bei den jungen Zuschauern schnitt man mit 11,8 Prozent richtig gut ab.

«Noah» brachte ProSieben 2,64 Millionen Fernsehzuschauer und 13,7 Prozent in der Zielgruppe, danach enttäuschte «Batman Begins» mit lediglich 9,4 Prozent Marktanteil. In Sat.1 holten die «Pinguine aus Madagascar» 2,18 Millionen Zuschauer und 11,2 Prozent. Mit «Die letzte Festung» fiel das Interesse allerdings auf enttäuschende 7,3 Prozent. «Crocodile Dundee» und «Crocodile Dundee II» brachten kabel eins 1,47 sowie 1,53 Millionen Zuschauer, sodass 4,9 sowie 7,8 Prozent Marktanteil generiert wurden.

«Club der roten Bänder» überzeugte bei VOX mit alten Folgen: 1,54 und 1,64 Millionen Zuschauer begeisterten sich für die Serie, bei den Werberelevanten sorgte man für 8,6 und 8,8 Prozent Marktanteil. Schlusslicht am Montag war RTL II mit «Die Geissens», die auf 0,62 sowie 0,77 Millionen Zuschauer kamen. Die einstigen Aushängeschilder des Senders sorgten für lediglich 2,6 sowie 3,8 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/88480
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStreaming-Kompakt: Die Neuheiten im Oktobernächster ArtikelGroß. Größer. neo
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Stefan Hempel
Danke für die Aufmerksamkeit Bis nächstes Jahr Filzballfreunde https://t.co/3yGu3ozgKZ
Moritz Lang
RT @TennisTV: Game recognise game ? When Beckham met his hero ? #NittoATPFinals https://t.co/ggJb1saThN
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung