Wirtschaft

ProSiebenSat.1 steigt bei 90min ein

von

Die ProSiebenSat.1-Gruppe investiert erneut in Online-Sportportale: Zusätzlich zu 90min steigt man bei EverSport Media ein.

Über 90min

90min verlässt sich primär auf Content seiner fußballbegeisterten Usern, aber auch auf Inhalte von freien Journalisten und professionellen Partnerseiten, die Content beisteuern. In Großbritannien gehören der "Daily Mail" und der "Mirror" zu diesen Partnern.
Das Thema Sport gewinnt bei ProSiebenSat.1 weiter an Bedeutung. Nachdem unter anderem die Programmfarben Wrestling und Football bei ProSieben Maxx einen größeren Platz eingeräumt bekommen haben und der Medienkonzern Sportdeutschland.TV übernommen hat, folgt nun eine weitere sportzentrische Investition. Wie ProSiebenSat.1 bekannt gibt, hat das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung am globalen Fußballnetzwerk '90min' erworben. Zusammen mit den bestehenden Investoren Battery Ventures, Dawn Capital und Gemini Ventures stecken die Unterföhringer 15 Millionen US-Dollar in das Fußball-Netzwerk, um es in Deutschland groß zu machen.

Zeljko Karajica, Sportverantwortlicher der ProSiebenSat.1 Gruppe, erläutert: „Mit der Investmentrunde beteiligen wir uns an einer der weltweit größten Fußball-Plattformen. 90min gibt Fußball-Fans eine Stimme und ermöglicht ihnen, sich genau bei dem Thema einzubringen, das sie lieben. Für unser digitales Sport-Portfolio ist das Portal die ideale strategische Ergänzung. Wir möchten 90min nun weiter entwickeln und als führende Marke in Deutschland etablieren.“

Asaf Peled, Gründer und CEO von 90min, ergänzt: „Auch wenn 90min bisher als B2C-Marke gewachsen ist, können wir mit ProSiebenSat.1 als Partner unseren Fokus auf strategische Medienpartnerschaften unter Beweis stellen.“ Darüber hinaus steigt ProSiebenSat.1 als Minderheitsteilhaber bei EverSport Media ein. Die Onlineplattform spezialisiert sich auf Live-Übertragungen von diversen professionellen Sportveranstaltungen weltweit. Das in Silicon Valley und Los Angeles beheimatete Unternehmen deckt über seine Seite EverSport.tv und über den 'SMART embeddable'-Videoplayer aktuell rund 30 Sportarten ab. Zu den angebotenen Ligen und Events zählen La Liga, die Incheon Asian Games, die Mixed-Martial-Arts Glory World Series sowie ausgewählten US-Collegesport.

Kurz-URL: qmde.de/81208
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «The Program – Um jeden Preis»nächster Artikel«Ripper Street»: ZDFneo holt Runde drei bald ins Free-TV

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung