Quotennews

«Twilight»-Finale in der Zielgruppe auf Augenhöhe mit «Tatort»

von

Die Free-TV-Premiere des zweiten «Breaking Dawn»-Teils fuhr somit eine ordentliche Zielgruppen-Quote ein. «Vermisst» meldete sich am Vorabend mit ebenfalls soliden Werten ins neue Jahr zurück.

Am Samstag musste RTL schmerzlich erfahren, dass eine Wiederholung der Teenie-Vampirromanze «Twilight» nicht für gute Quoten sorgte. Mehr als 10,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren für den ersten Teil von «Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht» nicht drin gewesen (wir berichteten). Teil zwei des Films, der gleichzeitig das Finale der Saga darstellt, generierte freundlichere Ergebnisse. ProSieben hatte somit im Blockbuster-Duell klar das Nachsehen.

Während die «Twilight»-Premiere auf RTL nämlich von 2,23 Millionen beziehungsweise 16,6 Prozent der wichtigen Werberelevanten verfolgt wurde, unterhielt die Wiederholung von «Prometheus» parallel bei der roten Sieben 1,84 Millionen 14- bis 49-Jährige, woraus 14,0 Prozent Marktanteil resultierten. Auch insgesamt lief es für die Vampire besser als für den Science-Fiction-Horror: 3,14 Millionen Interessierte standen 2,80 Millionen gegenüber. RTL sicherte sich allerdings nicht alleine die Poleposition, sondern auch der «Tatort» im Ersten nahm Rang eins beim jungen Publikum ein. Beide Sender kamen auf eine Quote von 16,6 Prozent.

Am Vorabend zeigte RTL eine neue Ausgabe von «Vermisst» . Die Quoten hierfür lagen im zufriedenstellenden Bereich: 4,47 Millionen sowie 14,7 Prozent kamen aus dem Gesamtpublikum ab drei Jahren, wohingegen lediglich 14,3 Prozent der Zielgruppe angehörten. Verabschiedet hatte sich die Doku aus dem Jahr 2014 vor weniger als vier Millionen Menschen, zudem lag der Marktanteil bei den Umworbenen mit 12,5 Prozent niedriger als in dieser Woche.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/75467
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 4. Januar 2015nächster ArtikelMaischbergers «Ich stelle mich» enttäuscht

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung