Quotennews

ZDF-Musical stimmt sehr leise Töne an

von

Trotz Publikumsliebling Yvonne Catterfeld becherte der Musicalfilm «Nur eine Nacht» dem ZDF am Donnerstagabend sehr magere Zuschauerzahlen.

Mit dem Fernsehmusical «Nur eine Nacht» produzierte das ZDF „den Film, der aus der Reihe tanzt“, und setzte dem üblichen deutschen Fernsehfilm-Stoff ein gesangsstarkes Musical entgegen. Dieser aufgrund der dünnen Story bei der Kritik nur lauwarm aufgenommene frische Wind in der Fernsehfilmlandschaft tänzelte jedoch nicht bloß aus der Reihe, sondern auch am Publikumsinteresse vorbei:

Am Donnerstagabend verfolgten nur 1,83 Millionen Menschen den TV-Film mit Yvonne Catterfeld und bescherten dem Mainzer Sender somit eine miese Sehbeteiligung in der Höhe von 6,7 Prozent. Das jüngere Publikum dagegen fand ab 20.30 Uhr zu 5,2 Prozent zu der Fernsehproduktion – ebenfalls ein magerer Wert, der zumindest aus Quotensicht wenig Mut auf weitere ZDF-Musicals macht.

Ab 22 Uhr kletterten die Werte für das ZDF mit dem «heute-journal»  wieder in die Höhe: 3,45 Millionen Menschen informierten sich über das Tagesgeschehen, was in sehr gute 14,4 Prozent resultierte. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden löbliche 9,2 Prozent eingefahren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/64208
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDurchhalteparolen bei Sportdigitalnächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 6. Juni 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung