TV-News

RTL schickt Teenies wieder alleine in den Urlaub

von

Erneut wird der Kölner Sender ein Special namens «Teenies auf Partyurlaub – Eltern undercover» im Programm unterbringen.

Mit 17,6 Prozent Marktanteil lief die erste Folge von «Teenies auf Partyurlaub – Eltern undercover» im zurückliegenden Sommer durchaus erfolgreich. Verständlich, dass RTL Nachschub geordert hat, wenn auch im nicht allzu großen Umfang. Am Mittwoch, 13. März 2013, wird der Kölner Sender eine weitere neue Folge des Formats gezeigt – offiziell deklariert als Special.

In dem Format wird auch erneut der Pädagoge Thomas Sonnenburg auftreten: "Das Kind fährt das erste Mal in die weite Welt, die Eltern sind nicht dabei. Dieses Gluckenhafte ist nicht möglich. Und sie wissen nicht, welche Gefahren lauern. Sie wissen nur, dass das Leben Gefahren birgt. Es kann Jungs, Alkohol, Drogen, auch ein Sonnenbrand sein. Aber es geht darum, dass sie es nicht beeinflussen können. Und das macht Eltern unsicher." Wie auch in der ersten Ausgabe begleiten RTL-Kameras Teenager, die zum ersten Mal alleine in den Urlaub fahren. Sie wissen aber nicht, dass ihre Eltern heimlich hinterher reisen und die Bilder ihre Sprösslinge brühwarm serviert bekommen.

„Nicht, um ihnen zu sagen, wie schockiert und entsetzt sie waren, sondern vielmehr, um ihnen mitzuteilen, welche Sorgen sie sich gemacht haben“, sagt Sonnenburg über die anschließend anstehenden Gespräche zwischen Teenies und Eltern. Gedreht wurden die entsprechenden Szenen diesmal auf Mallorca.

Kurz-URL: qmde.de/61750
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKate Abdo: Showmoderation für RTLnächster ArtikelQuotencheck: «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung