Vermischtes

Ohm wird Chefmoderatorin von N24

von
Der Posten war zuletzt unbesetzt. Bekannt wurde Tatjana Ohm unter anderem durch die Moderation des «Morgenreports».

N24 hat den Postend es Chefmoderators bzw. der Chefmoderatorin wieder besetzt. Ab sofort hat diesen Tatjana Ohm inne. Seit 2002 arbeitet sie für den Berliner Nachrichtensender, moderierte jahrelang den «Morgenreport» zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. Seit dem Wegfall des «Morgenreports» moderiert sie vormittags stundenweise die Nachrichten des Senders.

Als Chefmoderatorin begrüßt Ohm die Zuschauer 2011 zu allen wichtigen Themen und präsentiert Sondersendungen. Zuletzt hatte N24 keinen Chefmoderator – seit 2009 war der Posten unbesetzt. Bis dahin hatte ihn Alexandra Privitera inne, der dann aber auf eigenen Wunsch zurück in den USA ging und seitdem von dort als Korrespondent für N24 und die ProSiebenSat.1-Gruppe berichtet.

Tatjana Ohm war vor ihrer N24-Zeit ebenfalls lange Jahre Korrespondentin. Ab 1995 war sie in Warschau, zwischen 1999 und 2002 berichtete sie aus diversen Krisengebieten wie etwa Indonesien, Israel, Afghanistan und Pakistan.

Kurz-URL: qmde.de/47513
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Moonlight»nächster ArtikelHeidenreich will zurück zum ZDF: 'Ich kann das besser'

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung