Quotennews

Benz-Baracken bleiben auch gegen Fußball motiviert

von

Mit seinem alternativen Programm fährt der Grünwalder Sender RTLZWEI weiterhin gut.

Während sich die Zuschauer am Dienstagabend vorwiegend mit König Fußball unterhielten, gab es noch eine Gruppe von Zusehern, die sich lieber mit den Benz-Baracken von Mannheim abfinden wollten. 1,22 Millionen Zuschauer ab drei Jahren verfolgten eine neue Folge «Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken», die einen Marktanteil von 3,8 Prozent verbuchte.

Dieses Mal herrschte dicke Luft zwischen Beate und ihrem Sohn Pascal. Dieser besuchte zwar bis vor Kurzem eine Schule für Menschen mit Behinderung, doch dort fühlt er sich nicht ausreichend gefördert. 0,64 Millionen 14- bis 49-Jährige verfolgten am Dienstagabend, wie der 19-Jährige aufgrund der hohen Fehlzeiten suspendiert wurde. Wie Beate ihm mit einem Rauswurf drohte, brachte 7,2 Prozent in der Zielgruppe.

Im Anschluss wiederholte RTLZWEI «Hartz und herzlich» mit der Folge „Niedergörsdorf – Alters Lager (1)“. 0,74 Millionen Zuschauer ab drei Jahren wollten das Drama um Franziska sehen, die sehr unter der Trennung von ihren Kindern leidet, die nun in der Obhut des Jugendamtes sind. Der Marktanteil lag bei 3,9 Prozent, bei den jungen Zuschauern wurden 7,0 Prozent Marktanteil ermittelt. Die Reichweite bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 0,36 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/122835
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Rosenheim Cops» kratzen an der Fünf-Millionen-Markenächster ArtikelMan-o-man: RTL-Nachmittag läuft weiter mies
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung