Kino-News

«Natürlich Blond 3» kommt erst 2022

von   |  3 Kommentare

Die Fortsetzung mit Reese Witherspoon wird vorerst nicht in den Lichtspielhäusern zu sehen sein.

Die zweite Fortsetzung von «Natürlich Blond» lässt weiter auf sich warten. Zwar kehrt Reese Witherspoon für den dritten Teil der Reihe zu ihrer kultigen Rolle als Elle Woods zurück, aber erst im Jahr 2022. Ursprünglich sollte der dritte Part der Comedy-Reihe im Februar erscheinen – übrigens stammt die erste Verschiebung noch vor der Corona-Pandemie.

Bei «Legal Blonde 3» gibt es schon länger Probleme: Mindy Kaling und Dan Goor schrieben das Drehbuch, ein Regisseur steht noch nicht fest. Es wurde noch nicht einmal die weiteren Besetzungsmitglieder gecastet. Der erste Teil der Reihe erschien 2001 und spielte 141 Millionen US-Dollar ein.

Die Fortsetzung aus dem Jahr 2003 folgte Elle nach Washington D.C., dort kämpfte sie für ein Gesetz, das Make-Up-Tests an Tieren stoppen sollte. Obwohl der zweite Part meist negativ aufgenommen wurde, setzte der Streifen weltweit fast 125 Millionen US-Dollar um.


Kurz-URL: qmde.de/122141
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Candyman»-Reboot und «Ghostbuster»-Sequel verschobennächster Artikel«Da kommst Du nie drauf!»: Erfolgreichste Ausgabe überhaupt
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
TwistedAngel
22.10.2020 20:24 Uhr 1
Teil 2 ist von 2003, nicht '13 ... 🙄
Fabian
23.10.2020 13:15 Uhr 2
Danke. Das hat meine Quelle auch verzockt.
Sentinel2003
23.10.2020 23:56 Uhr 3
Der erste Teil ist wohl genau 20 Jahre alt....jedenfalls hatte deswegen Reese eine Video Konferenz mit vielen Darsrellern erst die Tage über Twitter gemacht.... >:)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hal Ketchum im Alter von 67 gestorben
Hal Ketchum starb am Montag, den 23. November 2020. Zuletzt kämpfte er mit einer früh einsetzenden Demenz. Bekannt wurde Ketchum durch Songs wie "S... » mehr

Werbung