US-Fernsehen

«Castlevania» steuert Staffel vier entgegen

von

Details zu den neuen Episoden gibt es noch nicht.

Weniger als einen Monat nach der Premiere von Staffel drei hat Netflix seine Zeichentrickserie «Castlevania» offiziell für eine vierte Staffel erneuert. Der Serienschöpfer, Autor und ausführende Produzent Warren Ellis bestätigte die Erneuerungsnachrichten auf Twitter und zeigte bei der Ankündigung ein freches Bild der dritten Staffel. Allerdings wurden zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Details zu den neuen Episoden veröffentlicht.

Die dritte Staffel verbrachte einen Großteil ihrer Zeit damit, die zuvor vorgestellten Hauptfiguren zu trennen, während sich die Welt an die Abwesenheit von Dracula gewöhnt. Als ein Vampirkonzern unter der Führung der schurkischen Carmilla die Menschheit von ihrer weit entfernten Festung aus unterwerfen wollte, sahen sich Trevor Belmont und Sypha Belnades in einem kleinen Dorf mit einem finsteren Alchimistenkult konfrontiert.

In Amerika ist die Serie mit zahlreichen sehr bekannten Sprechern besetzt: Adetokumboh M'Cormack als Isaac, Jaime Murray als Carmilla, Jessica Brown Findlay als Lenore, Bill Nighy als St. Germain, Jason Isaacs als The Judge und Rila Fukushima als Sumi. Obendrein zu hören sind: Richard Armitage als Trevor Belmont, Alejandra Reynoso als Sypha Belnades, James Callis als Alucard, Theo James als Hector

Mehr zum Thema... Castlevania TV-Sender Netflix
Kurz-URL: qmde.de/117160
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMonsterchen, bitte nochmal auf die «The Masked Singer»-Bühnenächster Artikel«Urlaub mal anders» – wie aus einer kleinen Rubrik ein TV-Now-Schätzchen wurde
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung