US-Fernsehen

ABC verlängert «Station 19»

von

Der «Grey’s Anatomy»-Spin-Off geht in die vierte Staffel.

Das Unterhaltungsnetwork ABC hat seine Serie «Station 19», in Deutschland bekannt als «Seattle Firefighters», für eine vierte Staffel verlängert. Die Serie um eine Gruppe von Feuerwehrleuten aus Seattle wird im Herbst fortgesetzt. Die Hauptdarsteller sind Jaina Lee Ortiz als Andy Herrera, Jason George als Ben Warren, Boris Kodjoe als Captain Robert Sullivan, Grey Damon als Jack Gibson, Barrett Doss als Victoria Hughes, Jay Hayden als Travis Montgomery, Okieriete Onaodowan als Dean Miller, Danielle Savre als Maya Bishop und Miguel Sandoval als Captain Pruitt Herrera.

Krista Vernoff ist Showrunnerin und Produzentin, Shonda Rhimes und Betsy Beers fungieren mit Shondaland als ausführende Produzentinnen. Paris Barclay ist Produktionsdirektorin und Produzentin der Serie. „Krista Vernoff ist eine hervorragende Geschichtenerzählerin, und wir sind ihr – zusammen mit den talentierten Schauspielern und der Crew – dankbar für alles, was sie getan hat, um «Station 19» in dieser Staffel zum Erfolg zu führen“, sagte Karey Burke, ABC-Chefin.

„Diese süchtig machende, reichhaltige Show erreicht in diesem Jahr aus gutem Grund ihren Höhepunkt, und wir können es kaum erwarten, unserem leidenschaftlichen Publikum noch mehr großartige Geschichten zu liefern“, teilte Burke mit. Vernoff ist derzeit auch mit dem ABC-Piloten «Rebel» vertraut, in dem Andy Garcia eine Hauptrolle spielt.

Kurz-URL: qmde.de/116607
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelApple schnappt sich Uma Thurmannächster ArtikelNetflix verlängert «Queer Eye» um Staffel sechs
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Lady A. Rechtsstreit vor Gericht
Der Namensrechtsstreit um Lady A. wird nun vor einem US Gericht ausgetragen. Der Streit und die Namensrechte von Lady A. hat die nächste Eskalation... » mehr

Werbung