US-Fernsehen

«Awkwafina is Nora From Queens» wurde vor Sendestart verlängert

von

Die halb-autobiografische Comedy bekommt eine zweite Staffel. Die Premiere der Serie ist erst am 22. Januar.

Die Verantwortlichen von Comedy Central sind mit der Qualität der neuen Serien «Awkwafina is Nora From Queens» sichtlich zufrieden, denn sie verlängerten das Format bereits vor dem Sendestart am Mittwoch, den 22. Januar 2020. Die Serie basiert zum Teil auf Awkwafinas Jugend in Queens, New York City. Die Sitcom dreht sich um Nora Lum, die bei ihrem Vater und ihrer Großmutter lebt.

Zum Ensemble gehören DB Wong, Lori Tan Chinn und Bowen Yang. Die 31-jährige Awkwafina, die seit 2011 eine Karriere als Schauspielerin und Sängerin startete, spielt sich selbst. „Wir sind voller Respekt vor Awkwafinas kreativem Genie auf jeder Ebene und wir könnten nicht aufgeregter sein, eine zweite Staffel mit der gesamten Lum-Familie mit «Awkwafina is Nora From Queens» zu starten“, sagten Sarah Babineau und Jonas Larson von Comedy Central.

Die neue Serie wird von Awkwafina (aka Nora Lum), Karey Dornetto, Lucia Aniello, Teresa Hsiao, Peter Principato und Itay Reiss produziert. Verantwortlich von Seiten Comedy Central sind Sarah Babineau und Rachel Olsen.

Kurz-URL: qmde.de/115047
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Das Geheimnis der Freiheit»nächster ArtikelCW bestellt «Superman and Lois» und «Walker, Texas Ranger»-Reboot
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps


Werbung