Vermischtes

Hit-Serie «Das Boot»: Sky Studios und NBC Universal steigen ein

von

So läuft die internationale Distribution der Sky-Serie ab Staffel zwei über die Comcast-Tochter. Somit soll unter Beweis gestellt werden, dass deutsche Serien ein globales Ereignis werden können.

Sowohl in Deutschland als auch innerhalb der Sky Gruppe sowie weltweit war «Das Boot» ein überragender Erfolg. Mit der Unterstützung von Sky Studios können wir nun vermehrt unter Beweis stellen, dass Serien made in Germany zu einem globalen Ereignis werden können.
Marcus Ammon, Senior Vice President Original Production Sky Deutschland
Ab Anfang Januar zeigt das ZDF die von Sky beauftragte und von der Bavaria produzierte Serie «Das Boot» im Free-TV. Schon jetzt laufen die Arbeiten für die zweite Staffel des Dramas, die dann wieder zuerst bei Sky zu sehen sein wird. Diese wird neuerdings, wie nun bekannt wurde, auch von den Sky Studios finanziert. Darüber hinaus wird NBC Universal Global Distribution den internationalen Rechtevertrieb übernehmen. Die von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gefeierte erste Staffel wurde in mehr als 100 Länder weltweit verkauft, unter anderem an Hulu in den USA, StarzPlay in Frankreich und SBS in Australien.

Neue Verträge über die existierenden Staffeln und alle weiteren noch folgenden, wird künftig also die Comcast-Tochterfirma aushandeln. Jane Millichip, Chief Commercial Officer, Sky Studios: „Das deutsche Sky Original «Das Boot» wurde von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gefeiert und entwickelte sich zu einem phänomenalen internationalen Erfolg. Unsere neue Vertragsvereinbarung unterstreicht das agile Konzept von Sky Studios, Partnerschaften und Kooperationen mit den besten Kreativen Europas einzugehen. Wir freuen uns darauf, noch enger mit unseren Partnern von Bavaria Fiction zusammen zu arbeiten.“

In Zahlen

Staffel eins ist die erfolgreichste Sky Original Serie in Deutschland, erzielte den besten Start einer nicht-italienisch-sprachigen Produktion in Italien und ist das erfolgreichste nicht-englischsprachige Sky Original in UK.
Moritz Polter, Oliver Vogel and Jan S. Kaiser, Produzenten von Bavaria Fiction: „Sky Deutschland war von Anfang an ein herausragender Partner und wir sind hocherfreut, dass wir Sky Studios nun ebenfalls an Bord haben und wir gemeinsam an «Das Boot» arbeiten. Im Zuge des unglaublichen Erfolgs der ersten Staffel bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen sind wir zuversichtlich, dass NBC Universal Global Distribution, der Vertriebszweig von Sky, dafür sorgt, dass sich eine noch größere Zuschauerschaft mit der faszinierenden Geschichte von ‚Das Boot‘ identifiziert – denn sie verdient es, rund um den Globus erzählt zu werden.“

Die zweite Staffel von «Das Boot» soll 2020 im Pay-TV seine Premiere feiern.

Mehr zum Thema... Das Boot TV-Sender ZDF
Kurz-URL: qmde.de/114169
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC gibt mit dem «Grinch» in der Zielgruppe den Ton annächster ArtikelHBO-Watergate-Serie nimmt Gestalt an
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Chase Rice ließ die Herzen im Hamburger Mojo Club höherschlagen
Ein Überragender Auftakt - Chase Rice glänzte auf seiner ersten Deutschland-Tournee. Für die deutschen Country Music-Fans hat das Warten ein Ende -... » mehr

Werbung