Quotennews

«SOKO»-Special bärenstark, «Käthe und ich» ebenfalls

von

Sowohl das ZDF als auch Das Erste durften sich an diesem Abend über ausgezeichnete Einschaltquoten freuen. Beim Gesamtpublikum war an den Öffentlich-Rechtlichen kein Vorbeikommen. Auch nicht für «Ninja Warrior Germany».

Im ZDF lockte «Der vierte Mann»  zur besten Sendezeit 5,79 Millionen Krimifans vor die TV-Geräte. Keine andere Sendung hatte an diesem Abend eine höhere Reichweite. Das Serienspecial von «SOKO Wien»  und «SOKO Leipzig»  erzielte hervorragende 19,8 Prozent Gesamtmarktanteil. Beim jungen Publikum überzeugte der Fall mit 0,63 Millionen Zusehern und 7,8 Prozent Marktanteil ebenfalls. Mit diesem Zahlen bewies «SOKO» erneut die riesige Strahlkraft beim Krimi-verliebten Publikum.

Am späten Abend lief es für das ZDF durch die «heute-show»  noch einmal besonders gut. Ab 22.15 Uhr interessierten sich 4,31 Millionen Zuschauer für die satirisch hinterlegten Themen der Woche. Vor allem beim jungen Publikum überzeugte die neueste Ausgabe mit sehr starken 13,4 Prozent Marktanteil, 1,03 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen zu. Insgesamt lag die Sehbeteiligung bei 17,6 Prozent. Bereits im Vorfeld sicherte sich das «heute journal» gute 15,2 insgesamt und bei den Jungen 7,0 Prozent. Die Reichweiten der Nachrichten des Tages betrugen 4,08 und 0,58 Millionen Zuseher.

So startete «Käthe und ich» vergangene Woche:

  • Zuschauer ab drei Jahren: 4,83 Millionen/ 16,0 Prozent
  • 14- bis 49-Jährige: 0,64 Millionen/ 7,5 Prozent
(Zuschauerzahl/ Marktanteil)
Auch Das Erste durfte sich an diesem Abend über hervorragende Einschaltquoten freuen. Die zweite Episode aus dem Leben der Therapiehündin Käthe und ihrem Besitzer, dem Psychologen Paul, bescherte der ARD analog zum vergangenen Freitag ein weiteres Mal sehr gute Zahlen. Insgesamt 4,54 Millionen Zuschauer begeisterten sich für den neuen Therapiefall. «Käthe und ich - Das Findelkind» generierte beim Gesamtpublikum sehr gute 15,6 Prozent Marktanteil. Während die Sehbeteiligung im Vergleich zur Premiere minimal zurückging, steigerte sich «Käthe und ich»  beim jungen Publikum von 7,5 auf gute 8,1 Prozent Marktanteil bei in etwa gleichbleibender Zuschauerzahl von 0,64 Millionen jungen Zusehern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/113547
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Ninja Warrior Germany» mit Staffelrekord zum Finalenächster Artikel«Bones» verabschiedet sich durchwachsen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der kleine Maulwurf»

Der liebenswerte Maulwurf mit der roten Stupsnase ist als DVD-Komplettset erhältlich. Und bei uns könnt ihr eines davon gewinnen! » mehr


Surftipps

James Barker Band live in München
Energiegeladener Start der James Barker Band in die Deutschland-Tournee. Die Performance der fünf Musiker aus Kanada begeisterte das Publikum des r... » mehr

Werbung