US-Fernsehen

Dicke Überraschung: «The Orville» wird Streaming-Serie

von

Das heißt: Die schon bestellte dritte Staffel wird in den USA nicht mehr im klassischen Fernsehen (bei FOX) laufen. Zudem werden die neuen Folgen auf sich warten lassen.

Der amerikanische Broadcaster FOX ist nicht länger die Heimat der Serie «The Orville» . FOX hatte im Frühjahr zwar eine dritte Staffel des Formats bestellt, tritt die Rechte nun aber an den Streaming-Service Hulu ab. Macher Seth MacFarlane war es vorbehalten, diese Neuigkeit bei seinem Auftritt auf der Comic Con zu verkünden.

MacFarlane erklärte, dass die immer anspruchsvolleren Produktionsanforderungen der Show es für die dritte Staffel unmöglich machen würden, rechtzeitig zur neuen Season fertig zu werden. Bei Hulu ist der Zeitplan entspannter; entsprechend kam auch heraus, dass die dritte Staffel erst Ende 2020 fertig sein wird. "The Orville" war eine Liebesarbeit für mich, und es gibt zwei Unternehmen, die diese Vision in großem Maße unterstützt haben: 20th Century Fox Television, wo ich seit Beginn meiner Karriere einen Deal habe, und Fox Broadcasting Co., jetzt Fox Entertainment, das seit über 20 Jahren meine Heimat ist", sagte MacFarlane. "Meine Freunde im Netzwerk haben verstanden, was ich mit dieser Serie vorhatte, und sie haben eine spektakuläre Arbeit geleistet, indem sie sie in den letzten zwei Saisons vermarktet, gestartet und programmiert haben."

"Fox Entertainment war ein fantastisches Zuhause für «The Orville»  und die Bereitschaft, den Umzug der Serie zu Hulu zu unterstützen, wird unglaublich geschätzt; sie sind wirklich großartige Partner für uns bei so vielen Shows und das ist ein weiteres Beispiel. Wir freuen uns als Studio, diese kreative Lösung zu finden, die für Seth so bedeutsam ist und die Sendung auf Kurs hält, um weiterhin ihre Millionen Fans zu unterhalten", fügte Carolyn Cassidy, Kreativ-Chefin von 20th Century Fox Television hinzu. Sowohl das produzierende Studio als auch Hulu gehören zum Disney-Konzern.

In Deutschland zeigt ProSieben die zweite Staffel zurzeit montags gegen 23.10 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/110886
Finde ich...
super
schade
63 %
37 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFamilienfilm, stumpfe Action oder lieber Oscar-Kino?nächster Artikel«Comedians auf Kaffeefahrt»: Eine Serie wie ein Coffee to Go
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung