Quotennews

DEL-Halbfinale besser, Champions League stark

von

Über 0,80 Millionen Menschen verfolgten das UEFA Champions-League-Viertelfinale bei Sky.

Am Dienstagabend spielte München zum siebten Mal gegen Augsburg im DEL-Playoff-Halbfinale. Die vergangenen Spiele erreichten meist um die 0,20 Millionen Fernsehzuschauer, mit der siebten Partie der Best-Of-Seven gelang München der Sieg über Augsburg und der Einzug ins Finale. Dort treffen sie auf die Adler Mannheim.

Die Partie erreichte bei Sport1 ab 19.15 Uhr 0,36 Millionen Zuschauer und 1,3 Prozent Marktanteil, bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern wurden zwei Prozent Marktanteil erzielt. 0,16 Millionen Zuseher waren zwischen 14 und 49 Jahre alt. Ebenfalls eine gute Leistung lieferte Sky mit der Viertelfinale-Konferenz der UEFA Champions-League ab.

Das Beste aus den Spielen Ajax Amsterdam – Juventus Turin und Manchester United – FC Barcelona erreichte 0,85 Millionen Menschen bei Sky. Der Marktanteil lag bei 3,2 Prozent, bei den Umworbenen fuhr man starke 5,9 Prozent Marktanteil ein. 0,47 Millionen Zuseher gehörten zur Zielgruppe.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/108696
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAufatmen bei RTL: «Beck is back!» erholt sichnächster ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 16. April 2019
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff veröffentlicht Country-Album
Der Schauspieler Fabian Harloff spielt jetzt Country Music. Fabian Harloff begleitet viele von uns durch unser Fernsehleben. 1985 hatte er seinen D... » mehr

Werbung