» Kino » Kino-News
Kino-News

Keine Weihnachtsfeier auf dem Deich: Otto Waalkes wird zum «Grinch»

von

Der vielleicht bekannteste, definitiv aber grünste Weihnachtshasser der Welt spricht in der deutschen Synchronfassung Friesisch: Otto Waalkes sichert sich seinen nächsten Synchronjob.

70 Jahre alt und kein bisschen müde: Komiker Otto Waalkes erweitert seine Filmografie um ein neues Projekt. Wie der Filmverleih Universal Pictures mitteilt, wird Otto Waalkes in der deutschen Synchronfassung des kommenden Animationsfilms «Der Grinch» die gemeine, grüne Titelfigur sprechen. Der Grinch ist eine Erfindung des Kinderbuchautors Dr. Seuss und ist vor allem in der US-Popkultur zur Weihnachten hassenden, fiesen Ikone geworden. Das pelzige Ekel schaffte es 1966 in einen TV-Zeichentrickfilm des legendären Animators Chuck Jones, 2000 wurde der Grinch in einem Kinofilm des Regisseurs Ron Howard von einem unter Bergen von Make-up verborgenen Jim Carrey verkörpert.

Der neuste Film über den Grinch stammt aus dem Hause Illumination Entertainment, also aus der Produktionsschmiede, die unter anderem «Minions» und «Pets» verantwortete. In der englischsprachigen Originalfassung leiht «Sherlock»- und «Doctor Strange»-Hauptdarsteller Benedict Cumberbatch dem grantigen Titelhelden seine Stimme.

Otto Waalkes ist ein erfahrener Synchronsprecher: Unter anderem vertonte er in den beiden «Mulan»-Zeichentrickfilmen die Eidechse, äh, Verzeihung, den Drachen Mushu. In der computeranimierten «Ice Age»-Reihe ist Otto Waalkes derweil als Faultier Sid zu hören. In «Dinosaurier 3D – Im Reich der Giganten» sprach er dagegen den Dinosaurier Alex.


Kurz-URL: qmde.de/102897
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVom Charthit zur Fernsehserie? Ja. Vom Charthit zur Fernsehserie!nächster Artikel15. Quotenmeter-Fernsehpreis: Die Gewinner
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
FUSSBALL INTERNATIONAL Ex-Sprintstar Usain Bolt steht auch als Profifußballer weiter im Visier von Dopingfahndern:? https://t.co/RZb0qqYX2T
Florian Schmidt-Sommerfeld
"Historisch bitteres Ergebnis. Das müssen wir jetzt intern knallhart analysieren". Kenn ich doch irgendwo her? #WM2018 #LtwBY18
Werbung
Werbung

Surftipps

Shania Twain bietet Bombast-Show in der Kölner Lanxess-Arena
Im Rahmen ihrer Now-Tour Deutschland hat Shania Twain am 8. Oktober einen Stopp in Köln eingelegt. Am 29. März 2004 gastierte Shania Twain zuletzt ... » mehr

Werbung