Kino-Check: «Paris kann warten»

Metascore: 48/100
Beste Kritik: 83 (The Film Stage)
Schlechteste Kritik: 0 (San Francisco Chronicle)

FSK: 0
Genre: Komödie
Starttermin: 13.07.2017

Eigentlich wollten sich der vielbeschäftigte Hollywood-Produzent Michael Lockwood und seine Frau Anne ein paar gemeinsame freie Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch dann muss Michael dringend geschäftlich von Cannes nach Budapest reisen. Anne kann ihn nicht begleiten und findet sich unverhofft im Cabrio von Michaels französischem Geschäftspartner Jacques wieder. Der bietet nur allzu gern seine Chauffeurdienste an, schließlich sind es nur ein paar Stunden Fahrt nach Paris, wo sich Anne und Michael in ein paar Tagen wiedertreffen wollen. Doch Jacques, ein typischer Franzose und Bonvivant, hat es alles andere als eilig und lässt keine Gelegenheit aus, der attraktiven Amerikanerin die Vorzüge Südfrankreichs nahe zu bringen - und hemmungslos mit ihr zu flirten. Anne bleibt zunächst auf Distanz, fühlt sich von den Avancen ihres lebenslustigen Begleiters aber durchaus geschmeichelt. Bald schon muss sie sich auch eingestehen, dass sie es genießt, wenn Jacques sie an die denkbar schönsten Orte der Welt führt und versucht, sie mittels feinster kulinarischer Köstlichkeiten zu verführen. Aus dem kurzen Trip werden schließlich zwei ganze Tage, in denen sich die beiden immer näher kommen...

OT: Bonjour Anne
Regie: Eleanor Coppola
Drehbuch: Eleanor Coppola
Besetzung: Diane Lane, Alec Baldwin, Arnaud Viard, Cédric Monnet
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Paris kann warten"

Primetime-Check: Dienstag, 6. August 2019

07.08.19 Wie lief der Dienstagabend für RTL II? Wie kamen die Filme bei kabel eins an? Und wie sah es für den informativen ZDF-Abend aus? » mehr

gemerkt

Das Erste gibt 'SommerKino'-Filme bekannt

06.06.19 Ob «Plötzlich Papa», «Toni Erdmann» oder «Verleugnung»: Der Sommer im Ersten bietet seinen Zuschauer 15 Fernseh- und Free-TV-Premieren nationaler wie internationaler Filme an. » mehr

gemerkt

Regiedebüt mit 81: «Paris kann warten»

13.07.17 Eleanor Coppola gibt im hohen Alter ihr Debüt als Langfilmregisseurin und stellt sich mit ihrer locker-leichten Romanze «Paris kann warten» auf eine Ebene mit Woody Allen. » mehr

gemerkt

Die Trailerschau 2049

13.05.17 Versprechen, das Filmbusiness, eine Superheldin, ein Zukunftsszenario und vieles mehr: Wir zeigen die jüngsten Trailer, die es anzuklicken gilt. 1 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Sturgill Simpson im Januar 2020 für zwei Konzerte zurück in Deutschland
Sturgill Simpson kommt im Rahmen seiner Europa-Tournee für zwei Konzerte nach Berlin und Hamburg Auf seiner neuntägigen Tournee wird der Grammy-Gew... » mehr

Werbung