Quotennews

«Housewives» mau, «HIMYM» gut

von
Auf ProSieben verbesserte sich der Mittwoch unterschiedlich stark: «Desperate Housewives»  und «New Girl»  blieben schwach, «HIMYM» wurde wieder stärker.

Vergangene Woche verbuchte die Dramedy-Serie «Desperate Housewives» auf ProSieben ein herbes Quotentief von 11,6 Prozent in der Zielgruppe und ebenfalls enttäuschenden 5,7 Prozent beim Publikum ab drei Jahren. Das Formtief scheint nicht überwunden, denn diesem Mittwoch lief es mit 1,59 Millionen 14- bis 49-Jährigen und einem Marktanteil von 11,9 Prozent nur minimal besser. Die neueste Episode der letzten «Housewives»-Staffel kam bei allen Zuschauern auf schlechte 5,8 Prozent, die Reichweite belief sich auf 1,97 Millionen Fernsehende.

Im Anschluss erreichte «New Girl» zwar schlechtere Werte, im Vergleich zur Vorwoche konnte sich die neue Serie dagegen etwas aufrappeln: 1,51 Millionen Serienzuschauer im Alter von 14 bis 49 Jahren führten zu einem Marktanteil von 10,8 Prozent. Die Comedy interessierte zudem 5,1 Prozent der Fernsehenden ab drei Jahren, die Reichweite betrug 1,74 Millionen. Vergangene Woche wurden noch Marktanteile von 10,3 und 4,8 Prozent eingefahren.

Ab 21.45 Uhr holte eine neue Episode von «How I Met Your Mother» noch zwölf Prozent bei den Werberelevanten. Im Schnitt schalteten an diesem Mittwochabend 1,57 Millionen 14- bis 49-jährige Sitcomfans ein. Somit ist die Sitcom der Gewinner des ProSieben-Serien-Mittwochs und das Format mit dem stärksten Quotenwachstum, denn in der Vorwoche wurden noch 10,8 Prozent erreicht. Die Gesamtreichweite belief sich gestern auf 1,73 Millionen, was eine Sehbeteiligung von 5,5 Prozent bedeutete.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/54998
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStudio Babelsberg: „Ein gesunder Mix zwischen Kino und Fernsehen“nächster ArtikelDer VOX-Nachmittag scheint saniert

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung