TV-News

Nun doch: ZDF wirft US-Soap aus dem Programm

von  |  Quelle: ZDF
Der «Schatten der Leidenschaft» hat das deutsche Publikum nicht begeistern können: Schon ab der nächsten Woche setzt das ZDF wieder auf zwei Folgen von «Reich & schön».

Logo: ZDFDie Quoten waren von Anfang an mies, nun zieht das ZDF einen Schlussstrich: Bereits ab der kommenden Woche nimmt der Mainzer Sender die US-Soap «Schatten der Leidenschaft» aus seinem Vormittagsprogramm.

Ersetzt wird die Serie durch eine Folge von «Reich und schön»: Die US-Serie läuft damit wie zuvor ab dem kommenden Montag wieder im Doppelpack. Dass sich das ZDF gegen «Schatten der Leidenschaft» entschieden hat, ist aus Sicht der Quoten nur verständlich. So waren am Dienstag etwa gerade einmal 350.000 Zuschauer dabei, was einem mageren Marktanteil von 7,5 Prozent beim Gesamtpublikum entsprach.




Noch vor zwei Monaten betonte eine ZDF-Sprecherin im Gespräch mit dem Online-Fernsehmagazin Quotenmeter.de, "bis auf Weiteres" an «Schatten der Leidenschaft» festhalten zu wollen - damals war noch von Durchhaltevermögen die Rede. Ein Problem wurde nun allerdings trotzdem nicht gelöst: Fest steht nämlich, dass die Ausstrahlung von Doppelfolgen von «Reich und schön» nicht unbegrenzt möglich ist. Wie es weitergeht, bleibt daher vorerst offen. Die wenigen Fans von «Schatten der Leidenschaft» werden übrigens komplett vergrault: Mitten in der Nacht werden die Folgen fortan versendet.

Kurz-URL: qmde.de/27390
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Wunder-Bar»nächster Artikeln-tv überträgt Kahns letztes offizielles Bayern-Spiel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung