TV-News

Guido Cantz versteht noch zwei Jahre lang Spaß

von   |  1 Kommentar

Der ARD-Dauerrenner «Verstehen Sie Spaß?» wird noch bis einschließlich 2019 von Guido Cantz moderiert.

Bereits seit 2010 führt Guido Cantz durch «Verstehen Sie Spaß?» , und so rasch wird Cantz' Ära bei der Samstagabend-Streicheshow nicht enden: Wie der SWR Quotenmeter.de gegenüber bestätigte, verlängerte der Moderator seinen Vertrag um zwei weitere Jahre. Somit wird er bis einschließlich 2019 die erstmals 1980 ausgestrahlte Show präsentieren. Damit macht er allmählich dem ersten Moderator der Sendung, Kurt Felix, Konkurrenz.

Der Schweizer Kurt Felix diente von Januar 1980 bis Dezember 1990 als Moderator von «Verstehen Sie Spaß?» – ab November 1983 im Doppel mit seiner Gattin Paola Felix. Die kürzeste Dienstzeit als «Verstehen Sie Spaß?»-Moderator hatte übrigens Dieter Hallervorden, der gerade einmal 13 Monate (und sieben Sendungen) lang durch die Show mit der Versteckten Kamera führte.

Obwohl Cantz' Version von «Verstehen Sie Spaß?»  wiederholt im Feuilleton kritisiert wurde, unter anderem für einen Streich, bei dem sich der Moderator als betrügerischer Afrikaner ausgab, sind die Quoten herausragend. Die diesjährigen Ausgaben brachten 5,47 und 4,06 Millionen Fernsehende an die Mattscheiben, in der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen standen sehr starke 15,8 und 13,1 Prozent Marktanteil auf dem Konto.

Kurz-URL: qmde.de/95678
Finde ich...
super
schade
96 %
4 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Tatort – Stau»nächster ArtikelHoppla: Amazon rudert bei «Z: The Beginning of Everything»-Order zurück
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
08.09.2017 20:08 Uhr 1
Tja, wer weis denn, was dann in 2 Jahren ist: vielleicht hat er dann weiterhin Bock auf die Sendung.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Auch für Andreas Haider-Maurer war in der ersten Runde von Rio de Janeiro Endstation. #SkyTennis #ATPRio? https://t.co/OICFnKt5yN
Florian Schmidt-Sommerfeld
Alter Schwede ist #Robben angepisst. "Wenn ich meine Emotionen rauslasse bin ich morgen bei Brazzo oder Jupp" ??? B? https://t.co/XCowk0MvNt
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung