TV-News

Sky: «Veep» und «Silicon Valley» im Juni

von

Die neuen Staffeln der HBO-Serien haben einen Termin im linearen TV. Unklar ist derweil, ob Sky auch die neueste Showtime-Serie ins Programm nimmt.

Sky Deutschland hat einen linearen Ausstrahlungstermin für die jüngsten Staffeln der HBO-Serien «Veep»  und «Silicon Valley»  gefunden. Beide Comedys starten in sychronisierter Form am 29. Juni – mittwochs ab 21.00 Uhr. Darüber hinaus werden die Staffeln eins und zwei von «Silicon Valley» am 18. und 25. Juni ab 14.00 Uhr als Marathonprogrammierungen gezeigt. Die vorherigen vier Staffeln von «Veep – Die Vizepräsidentin»  sind ab 5. Juni immer sonntags ab 15.00 Uhr noch einmal in einer Marathonprogrammierung zu sehen. Alle vorherigen Episoden beider Comedyserien gibt es auch über Box Sets auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Online.

Darum geht’s bei «Veep»: Die amtierende US-Präsidentin Selina Meyer (Julia Louis-Dreyfus) findet sich in einer nahezu beispiellosen Situation wieder: Im Wahlausschuss herrscht Stimmengleichheit. Und es kommt noch schlimmer, denn sie hat nur wenige Hundert Stimmen bekommen, ihre weitere Zukunft als Präsidentin ist also in höchster Gefahr. «Silicon Valley»-Serienschöpfer und Produzent Mike Judge gewährt in seiner Serie derweil wieder einen Blick in die Welt der Neuen Technologien, in ein Land der großen Ideen und der noch größeren Egos. Für den „Beavis und Butt-Head“-Erfinder eine bekannte Welt, denn er selbst arbeitete in den späten 80er-Jahren im Silicon Valley.

Unklar ist derweil, ob Sky in Kürze auch das erotische Format «Submission» zeigt. Die Serie startet am Donnerstag etwas versteckt beim Partner-Sender Showtime in Amerika. Dort allerdings nicht auf dem gewohnten Serien-Slot am Sonntag, sondern eben unter der Woche und ziemlich spät, erst um 23 Uhr. Die Serie erinnert ein wenig an «50 Shades of Grey» und hat das bekannte Buch „Slave“ als Grundlage. Normalerweise hat Sky Zugriff auf alle neuen Showtime-Serien, sich aber zu dem Format, das Showtime zunächst in sechs Folgen zeigt, noch nicht geäußert. Ashlynn Yennie, Justin Berti, Skin Diamond spielen tragende Rollen.

Kurz-URL: qmde.de/85528
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAuf eigene Faust gedreht: «Cape Town» findet Sendernächster ArtikelHSE24: Jubiläum und Rekordergebnis
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung