TV-News

Palina lässt einmal mehr schöne Albträume wahr werden

von

ProSieben eröffnet den Oktober mit einer neuen Folge von Palina Rojinskis Überraschungsshow «The Big Surprise».

Werte der ersten beiden Ausgaben

  • 15. Januar 2015: 5,9% MA insgesamt // 12,2% MA 14- bis 49-Jährige
  • 21. Mai 2015: 4,6% MA insgesamt // 9,9% MA 14- bis 49-Jährige
Runde drei für «The Big Surprise»: Nachdem die Überraschungsshow mit Palina Rojinski im Januar leicht über Senderschnitt ihren Einstand feierte, ging es im Mai mit Ausgabe zwei für das Format klar bergab. Im Oktober begibt sich die mit dem Untertitel «Dein schönster Albtraum» firmierende Show erneut in den Kampf um die Gunst des Publikums – und wird versuchen, unter Beweis zu stellen, dass die Werte im Mai nur einen Ausrutscher darstellten.

Ausgabe drei wird am 1. Oktober ab 20.15 Uhr gezeigt. Dann sorgt Palina wieder für großes Gefühlschaos – nicht nur bei den mit versteckter Kamera verfolgten Opfern, die fiese Streiche über sich ergehen lassen müssen, ehe es eine saftige Überraschung gibt. Auch die Moderatorin selbst macht bei der Sendung stes eine emotionale Achterbahnfahrt durch:

„Ganz ehrlich, wenn ich nicht wüsste, dass es am Ende sehr, sehr gut für unsere Leute ausgeht, würde ich die Aktionen auch nicht machen“, beteuert Palina. „Aber um den großen Traum erfüllt zu bekommen, müssen sie einfach ein paar Hindernisse bewältigen.“

Kurz-URL: qmde.de/80200
Finde ich...
super
schade
71 %
29 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJon Stewart macht jetzt Wrestling nächster ArtikelZDFneo holt die «Girls» zurück
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Home Free live zu Gast in Hamburg
Home Free - Wenn A-Cappella auf Country trifft... Dann geht?s richtig ab! Zumindest wenn die fünf sympathischen und super talentierten Künstler von... » mehr

Werbung