TV-News

Sat.1 macht neue Kinder-Talente-Show

von

Das Format ist eine Entwicklung von Red Seven aus Deutschland und soll noch in diesem Jahr starten.

Die nachwievor hohen Quoten von RTLs «Das Supertalent»  sind auch den Programmmachern in Unterföhring nicht entgangen. Die zu ProSiebenSat.1 gehörende Produktionsfirma Red Seven hat nun bei Sat.1 ein neues Primetime-Format untergebracht, das talentierte Kinder in den Fokus rückt. Wie der Sender am Freitagnachmittag bestätigte, sollen Menschen zwischen vier und 14 Jahren ihr Können Ende des Jahres in «Superkids - Die größten kleinen Talente der Welt» zeigen.

Zu sehen sein werden Musiker, Superbrains, Tänzer, Sänger, Akrobaten, Komiker und Menschen mit anderer Begabung – ähnlich also wie beim «Supertalent». «Superkids» Ist eine Entwicklung und Produktion von Red Seven Entertainment, einer Tochterfirma der Red Arrow Entertainment Group. Deren Distributionshaus Red Arrow International vertreibt die Show weltweit und wird sie auf der Messe MIPTV 2015 erstmals Kunden präsentieren.

Schon in diesen Tagen punktet Sat.1 mit jungen Menschen auf der Bühne. «The Voice Kids»  schlägt sich freitags sehr achtbar und macht auch gegen das starke «Let’s Dance» von RTL eine gute Figur.

Kurz-URL: qmde.de/77065
Finde ich...
super
schade
40 %
60 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelXL-Ausgabe für «HalliGalli»nächster ArtikelQuotencheck: «Deutschlands schönste Frau»
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung