TV-News

RTL setzt im Sommer wieder auf die «Bachelorette»

von   |  1 Kommentar

Der Kölner Sender vertraut der Rosenverteilerin – trotz nur durchschnittlicher Werte im Jahr 2014 – auf ein Neues.

Im kommenden Sommer wird es ein Wiedersehen mit der «Bachelorette»  geben. Zwar reichte die im Jahr 2014 gezeigte Staffel bei Weitem nicht an die Werte heran, die das Original «Der Bachelor»  holt, zufrieden schien man in Köln aber dennoch zu sein. Am Wochenende liefen im Programm des Privatsenders erste Bewerbungsaufrufe.

Quotenmeter.de weiß: Wie schon zuletzt will RTL ab Hochsommer seinen Mittwochabend für rund zwei Monate mit der Kuppelshow bestücken. Die bis dato letzte Staffel holte im Schnitt knapp 2,4 Millionen Menschen ab drei Jahren vor die Bildschirme. Etwas mehr als 1,3 Millionen gehörten davon zur klassischen Zielgruppe, was zu einem Schnitt von 13,7 Prozent Marktanteil führte. Die Rosenverteilerin machte es sich somit in etwa auf Höhe der Sendernorm bequem.

Derzeit zeigt RTL übrigens das Original, in dem „Mr. Germany 2014“ in Kalifornien um das Herz von 22 Frauen buhlt. In der ersten Episode sortierte er jedoch schon sechs aus. Am kommenden Mittwoch flirten also noch 16 Mädels mit Oliver.

Kurz-URL: qmde.de/75763
Finde ich...
super
schade
72 %
28 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Wenn der Trickfilm-Oscar enttäuschtnächster Artikel'Dschungelcamp' verzeichnet erhebliche Verluste
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
19.01.2015 22:11 Uhr 1
Ich freue mich...das ist ein schönes Sommerprogramm...

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung