Quotennews

Sat.1 punktet mit Schweiger und Depp

von

Vor allem die neueren Projekte von Til Schweiger waren am Ostermontagnachmittag sehr gefragt.

Erfolg mit Spielfilmen: Sat.1 ist stark in den April gestartet. Mit durchschnittlich 11,9 Prozent Tagesmarktanteil bei den Umworbenen wird man in Unterföhring mehr als zufrieden sein. Zum einen punktete die Primetime, wo bis 23.45 Uhr der Film «Fluch der Karibik – Bis ans Ende der Welt» lief und im Schnitt 15,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe generierte. 1,81 Millionen Menschen zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein. Bei allen wurden 2,44 Millionen gemessen.

Doch nicht nur Johnny Depp punktete im Sat.1-Programm: Am Nachmittag zeigte Sat.1 einen Til-Schweiger-Dreier und war damit erfolgreich. Los ging es ab 13.00 Uhr mit der Wiederholung von «Keinohrhasen». 1,21 Millionen Zuschauer gesamt schalteten ein. Bei den Jungen kam er auf 13,8 Prozent.

Danach lief «Kokowääh» - Der Film hatte bereits am Ostersonntag tolle Quoten eingefahren und jetzt noch einmal 1,51 Millionen Menschen vor die Bildschirme geholt. Ab 15.15 Uhr kam die Produktion auf 14,6 Prozent bei den Werberelevanten. Einzig «Männerherzen», das ab 17.45 Uhr zu sehen war, konnte mit den klar überdurchschnittlichen Werten nicht mithalten: Die Werte fielen auf 9,7 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/62972
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Traumfrau gesucht» legt mit Finale nochmal zunächster ArtikelPrimetime-Check: Ostermontag, 1. April 2013

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung