Quotennews

«Versicherungsdetektive» enden schwach

von

Die Dokusoap hat gegen die starke Konkurrenz nichts ausrichten können, holte aber immerhin zweistellige Werte. « Alexa» lief im Vorprogramm noch schwächer.

Für die neueste Staffel der «Verischerungsdetektive» hat sich RTL einen schwierigen Sendeplatz überlegt. Das Format startete während der Fußball-Europameisterschaft und musste deshalb zeitweise mit richtig miesen Quoten leben. Danach stabilisierten sich die Werte etwas, nun muss das Format aber schon gegen das nächste sportliche Großereignis ran: die Olympischen Sommerspiele in London. Vor sieben Tagen sackte der Marktanteil in der Zielgruppe deshalb auf 11,6 Prozent ab, in dieser Woche sah es nur ein bisschen besser aus.

Die vorerst letzte neue Folge sahen sich ab 21.15 Uhr 2,45 Millionen Menschen an, dies entsprach einem Marktanteil von 8,6 Prozent beim Gesamtpublikum. Wichtiger für RTL sind aber die Werte in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Hier holte die Sendung immerhin 13,1 Prozent bei 1,45 Millionen Zuschauern. Damit hatten die «Versicherungsdetektive» die meisten jungen Zuschauer in der RTL-Primetime. Ab der kommenden Woche setzt der Kölner Sender auf dem Sendeplatz auf den «RTL-Ferienreporter», der einmal mehr Urlaube retten soll.

Doch zurück zu dieser Woche. Schon ab 20.15 Uhr lief es für «Alexa - Ich kämpfe gegen Ihre Kilos!» nicht sonderlich gut. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei lediglich 11,6 Prozent, 1,21 Millionen junge Zuschauer schalteten ein. Insgesamt saßen 1,98 Millionen Menschen vor den TV-Geräten. «stern TV»  erreichte schließlich noch 2,24 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Beim Gesamtpublikum konnte sich RTL über gute 12,2 Prozent freuen, in der Zielgruppe reichte es zu 14,7 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/58414
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky goes Kreisliga: Das Spiel deines Lebensnächster Artikel«Private Practice» mit Höhepunkt zum Finale

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung