Quotennews

«Arme Millionäre» und «Pastewka»: Unspektakulärer Abschied für beide Comedyserien

von
Am Freitag hieß es Abschied nehmen von zwei Comedyserien: «Arme Millionäre» und «Pastewka» wurden zum vorerst letzten Mal ausgestrahlt, doch mit den Einschaltquoten können die verantwortlichen Sender nur bedingt zufrieden sein.

Bei RTL gingen noch einmal die «Armen Millionäre» auf Sendung – diesmal erzielte die Comedyserie mit Sky du Mont und Andrea Sawatzki sogar überdurchschnittliche Werte in der Zielgruppe: 1,90 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren reichten für 16,0 Prozent Marktanteil. Dennoch blieb die RTL-Produktion auch am letzten Abend deutlich hinter den Werten der ersten Staffel zurück. Insgesamt wurden 3,28 Millionen Menschen erreicht, was mäßige 11,0 Prozent Marktanteil bedeutete.




Von solchen Werten kann Bastian Pastewka derzeit nur träumen: Auch die letzte Folge seiner Sat.1-Reihe wollten wieder nur 2,34 Millionen Zuschauer sehen. Der Marktanteil betrug somit klar unterdurchschnittliche 7,5 Prozent. Dafür konnte die Episode „Die Einweihungsparty“ aber immerhin bei den Werberelevanten punkten: Mit 1,68 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren kam die Comedyserie ab 21:15 Uhr auf einen durchschnittlichen Marktanteil von 13,9 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/17292
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelParadox: ARD schlägt ProSieben in der Zielgruppenächster ArtikelAm Freitag: CBS Marktführer vor NBC
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Maren Morris live
Maren Morris begeistert ihre Fans bei Konzert in Köln . Nach ihrer US-Tour ist Maren Morris aktuell für fünf Auftritte erstmals in Deutschland, der... » mehr

Werbung