US-Fernsehen

Aufgrund von Vorwürfen: Netflix streicht Chris-D’Elia-Show

von

Der Streamingdienst und der Entertainer kommen bei der Produktion nicht voran.

Netflix streicht die neue Prankshow von und mit Chris D’Elia, die beim Streamingdienst in Entwicklung war. Wie ein Netflix-Sprecher bestätigt, wird das Projekt nun eingestellt. Dieser Schritt kam, weil mehrere Frauen den Vorwurf anbrachten, der Komiker und Schauspieler habe sie sexuell belästigt. Zunächst berichtete die ‚Los Angeles Times‘ über die Vorwürfe, die Zeitschrift sprach mit einer vertrauenswürdigen Quelle.

Auch der Komiker Bryan Callen entwickelte eine Serie an der Serie von D’Elia. Die Frauen, die behaupteten, D’Elia habe ihnen unangemessene Nachrichten geschickt und versucht, Nacktfotos von ihnen zu bekommen. „Ich weiß, dass ich während meiner Karriere Dinge gesagt und getan habe, die Menschen beleidigt haben könnten, aber ich habe zu keinem Zeitpunkt wissentlich irgendwelche minderjährigen Frauen verfolgt“, sagte D’Elia im vergangenen Monat gegenüber ‚TMZ‘.

„Alle meine Beziehung waren sowohl legal als auch einvernehmlich, und ich habe nie unangemessene Fotos mit den Menschen, die über mich getwittert haben, ausgetauscht. Dies vorausgeschickt, tut mir das wirklich leid. Ich war ein dummer Kerl, der sich ABSOLUT in meinem Lebensstil verfangen hat. Das ist MEINE Schuld. Ich denke schon seit einiger Zeit darüber nach, und ich verspreche, dass ich es weiterhin besser machen werde.“

Kurz-URL: qmde.de/120089
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAmazon verlängert «The Boys»nächster ArtikelPhoebe Waller-Bridge ist bei «His Dark Materials» dabei
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung