Quotennews

James Bond: Im Auftrag der glänzenden Quoten

von

VOX schickte am Donnerstagabend zur besten Sendezeit Pierce Brosnan in die 007-Mission «Der Morgen stirbt nie». Und die mündete in starke Zahlen.

Derzeit ist Fernsehdeutschland im James-Bond-Fieber: Der Agent mit der Kennziffer 007 bringt der RTL-Senderfamilie seit Wochen immer und immer wieder tolle Zahlen ein. So auch diesen Donnerstag, als VOX ab 20.15 Uhr den Pierce-Brosnan-Einsatz «Der Morgen stirbt nie» über den Äther geschickt hat. 1,91 Millionen Actionfans ab drei Jahren schalteten ein und sorgten so für eine Sehbeteiligung in der Höhe von starken 7,3 Prozent. Bei den Umworbenen war James Bond sogar in Rekordform.

0,80 Millionen 14- bis 49-Jährige standen für die Ausstrahlung des 90er-Jahre-Films auf dem Papier, damit kamen sehr tolle 10,3 Prozent Marktanteil zustande. Dies ist die höchste Quote eines James-Bond-Films auf dem 20.15-Uhr-Slot der aktuellen VOX-Retrospektive sowie die höchste Quote innerhalb dieser VOX-Retrospektive, die ein Film aus dem offiziellen Kanon eingefahren hat. Bei einer etwas laxeren Eingrenzung der Bond-Reihe muss sich «Der Morgen stirbt nie» den Titel teilen: Am 30. Mai kam der inoffizielle Eintrag «Sag niemals nie» ab 23 Uhr ebenfalls auf 10,3 Prozent in der Zielgruppe.

Ab 22.40 Uhr ging es diese Woche für VOX mit der Doku «Die Pierce-Brosnan-Story» weiter, die ebenfalls sehr gefragt war. 1,01 Millionen Wissbegierige sorgten für tolle 6,5 Prozent Marktanteil insgesamt. Auch beim jungen Publikum wurde eine tolle Quote generiert, hier belief sich der Marktanteil auf 9,3 Prozent. Die Reichweite lag bei 0,43 Millionen Interessenten im umworbenen Alter.

Am Vorabend brachte es VOX mit «Prominent!» hingegen auf passable 4,7 Prozent bei allen und auf solide 7,0 Prozent in der Zielgruppe. 1,22 Millionen respektive 0,51 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer wurden notiert.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/109898
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDC Universe sägt «Swamp Thing» abnächster Artikel«Die Tierärzte» im tiefen Quotental
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung