Kino-Check: «Messi and Maud»

Genre: Drama
Starttermin: 06.09.2018

Maud und Frank wollen nach einer langen Krise ihrer Beziehung wegen eines unerfüllten Kinderwunsches einen Neuanfang auf einer Reise durch Chile wagen. Doch nachdem ein Streit eskaliert, reist Maud alleine ziellos weiter. Sie trifft auf Messi, einen kleinen chilenischen Jungen, mit dem sie zusammen durch das Land reist. Durch die Begegnung mit Messi findet Maud immer mehr zu sich selbst, bis sie schließlich Frieden schließen kann und die Enttäuschungen der letzten Jahre hinter sich lässt.

OT: La Holandesa
Regie: Marleen Jonkman
Drehbuch: Daan Gielis
Besetzung: Rifka Lodeizen, Cristóbal Farias, Koke Santa Ana
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Messi and Maud"

Keine Artikel gefunden.



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung