Kino-Check: «Hereinspaziert»

FSK: 6
Genre: Komödie
Starttermin: 21.09.2017

Jean-Etienne Fougerole ist ein Name in der französischen Litraturszene, ein Humanist, der mit einer betuchten Frau verheiratet ist und den Bezug zum normalen Leben verloren hat. Fougerole ist auf Promotour für seinen neuen Roman, mit dem er die Wohlhabenden ermuntert, notdürftige Menschen bei sich aufzunehmen. Bei einem Interview tappt er auch sogleich in die Falle und verspricht, um sein Gesicht zu wahren, einen Obdachlosen bei sich aufzunehmen.

OT: À bras ouverts
Regie: Philippe de Chauveron
Drehbuch: Guy Laurent, Marc de Chauveron
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Hereinspaziert"

«Monsieur Claude 2» - Das wird man ja wohl noch sagen dürfen..!?

02.04.19 Die Fortsetzung zum Komödienhit «Monsieur Claude und seine Töchter» vergreift sich in ihrem Humor ganz gewaltig. 8 » mehr

gemerkt

Die Tigertrailerschau

01.07.17 Berlin, Berlin, wir saufen und wir ballern in Berlin. Und im Zirkus gibt's auch ordentlich was zu sehen! » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung