TV-News

«House of Lies» kommt zusammen mit «Mad Men»

von

Die beiden US-Serien bestücken demnächst den Mittwochabend in ZDFneo.

Dass ZDFneo die Showtime-Serie «House of Lies»  zeigen würde, stand schon im Dezember fest. Nun hat der Digitalsender einen Starttermin genannt: Ab dem 13. Februar laufen die ersten zwölf Folgen immer mittwochs um 23.15 Uhr.

Und darum geht es in «House of Lies»: Marty ist Berater und Teamchef bei der Unternehmensberatung Galweather & Stearn. Zusammen mit seinen drei Kollegen (unter anderen Kristen Bell als Jeannie Van Der Hooven) ist Marty kreuz und quer in Amerika unterwegs - immer auf der Suche nach dem nächsten lukrativen Job. Die Berater jagen dem schnell zu verdienenden Geld nach. Sie erzählen dem Kunden genau das, was er hören will oder ihrer Meinung nach hören sollte. Rhetorisch meisterhaft und mit allen Wassern gewaschen, ist Marty und seinem Team fast jedes Mittel recht, um die Kasse klingeln zu lassen. Dass dabei das Privatleben oftmals auf der Strecke bleibt, ist eine andere Geschichte.

Als Lead-In von «House of Lies»  dient die vierte Staffel «Mad Men» , sie läuft dann als Free-TV-Premiere immer mittwochs um 22.30 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/61286
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Grey’s Anatomy»nächster ArtikelDie Kino-Kritiker: «Jack Reacher»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Doug Seegers im Oktober 2019 live in Deutschland
Doug Seegers kommt im Oktober 2019 für fünf Konzerte nach Deutschland. Zuletzt tourte Doug Seergers im Oktober 2017 hierzulande, jetzt kommt der Co... » mehr

Werbung