Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Reihen

Eko Fresh rappt zum Mauerfall

von

Herzlich Willkommen im Netz! Anlässlich des Mauerfalljubiläums haben sich drei YouTuber und Studio71 etwas ganz besonderes überlegt, um den jüngeren Bürgern die bewegende Wende näher zu bringen. Außerdem gibt's neues von YouTube-Mama Bibbi.

Mauerfall-Influencer-Kampagne mit Eko Fresh und YouTuberinnen


Das Netzwerk Studio71 hat für die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) zusammen mit dem Rapper Eko Fresh und den beiden YouTuberinnen Diana zur Löwen und Sophie Laurent eine Kamapagne zum 30-jährigen Mauerfalljubiläum konzipiert. Mit den Videos wollen sie vor allem die jüngeren Generationen erreichen, die den Mauerfall selbst nicht miterlebt haben. Zielgruppe sind die 14- bis 29-Jährigen. Diese sollen interaktiv in die Themenschwerpunkte rund um die friedliche Revolution, Mauerfall und Wiedervereinigung mit einbezogen werden sollten. Studio71 bekam den Zuschlag nach einem Ideenwettbewerb.



Großer Abschluss des Projekts ist der neue Song “1989” von Deutsch-Rapper Eko Fresh. Am Donnerstag veröffentlichte er den Track, zu dem er Jugendliche und junge Erwachsene im Vorhinein dazu aufrief, ihre Erinnerungen, Gedanken und Wünsche zur Wiedervereinigung zu teilen. Aus den erhaltenen Schnipsen kreierte er nun diesen Song. Nach 24 Stunden sammelte das Musikvideo zum Track bei YouTube bereits sechsstellige Abrufzahlen. Mit über 7.000 Likes kommt das Video in der Community sehr gut an.



Bereits Ende Oktober waren die YouTuberinnen Diana zur Löwen und Lisa Sophie Laurent ebenfalls Teil der Kampagne. Sie veröffentlichten jeweils Interviews mit Zeitzeugen aus DDR und BRD. Aus der Perspektive junger Menschen, die die Wende selbst nicht miterlebt haben, sind sie an das Videoprojekt herangegangen. Bewusst schlagen die Formate dabei immer wieder die Brücke zwischen damals und heute. Beide Videos wurden zusammen schon über 100.000 Mal angeklickt, die Reaktionen fielen äußerst positiv aus.

“Bibis Beautypalace” verkündet zweite Schwangerschaft auf Instagram und YouTube


Überraschend verkündeten die beiden YouTube-Stars Bianca und Julian Claßen via Social Media, dass sie schon bald ein zweites Kind bekommen werden. Ihr ein Jahr alter Sohn Lio wird nun großer Bruder. Dies verkündeten sie über Instagram und ihrem YouTube-Kanal. Die 26-Jährige Beautybloggerin ist bereits im sechsten Monat schwanger. Vor Freunden und auch einigen Familienmitgliedern habe das Paar die Schwangerschaft zuerst verheimlicht. Nun freue sich das Paar aber sehr darüber, die Schwangerschaft mit Freunden und Abonnenten teilen zu können.



Eigentlich wollten die beiden möglichst wenig über ihre Kinder preisgeben, um deren Privatsphäre zu schützen. Als Personen des öffentlichen Lebens mit zahlreichen Fans ist das aber gar nicht so einfach. Die beiden Youtube-Stars hatten bis Juli 2019 das Gesicht ihres ersten Kindes, Sohn Lio, nicht im Internet gezeigt. Dann entschloss sich das Paar aber doch dazu und postete zwei Fotos von der ganzen Familie auf Instagram. Denn wenn die drei das Haus verlassen, werden Bibi und Julian oft von Fans erkannt und fotografiert. Dabei wird es für sie immer schwieriger, den kleinen Lio zu verdecken. „Er will jetzt die Welt erkunden und wird vielleicht in ein paar Wochen eigenständig rumlaufen“, sagt Bibi in einem Video. Sie könnten Lio nicht mehr ständig verstecken. Deswegen hätten sie sich dazu entschieden, dass er von nun an öfters im Internet zu sehen sein wird. Ähnlich wird es wohl schon bald auch Lios kleinem Bruder ergehen.

Kurz-URL: qmde.de/113493
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTrailerschau For Lifenächster ArtikelABC setzt «Fresh off the Boat» ab
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Awards 2019 - Die Gewinner
Die Gewinner der Country Music Association CMA Awards 2019. Am gestrigen Mittwoch, den 13. November 2019, war die Bridgestone Arena in Nashville, T... » mehr

Werbung