US-Fernsehen

«Ray Donovan» castet neue Schauspieler

von

Nach dem Ende der sechsten Staffel angelt man sich neue Gesichter.

Im Finale der sechsten «Ray Donovan»-Staffel ging es blutig zur Sache – und nicht alle Lieblinge der Serie werden wohl in der siebten Runde zu sehen sein. Aus diesem Grund haben die Produzenten drei neue Darsteller unter Vertrag genommen. Hierbei handelt es sich um Josh Hamilton (ֿ13 Reasons Why»), Kerry Condon («Better Call Saul») und Louise Krause. Krause spielte bei «The Girlfriend Experience»  mit.

Hamilton wird in der siebten Staffel gegen Kevin Sullivan antreten, einen Milliardärsmogul, dessen zwielichte Operationen Auswirkungen auf Rays Geschäft haben werden. Condon wird gegen Molly Sullivan antreten, Kevins Schwester und Managerin der hochkarätigen Geschäfte der Familie Sullivan.

Die siebte Staffel wird – wie auch schon Runde sechs – in New York City gedreht. Während das Format in den Vereinigten Staaten von Amerika beim Pay-TV-Sender Showtime läuft, gibt es die Folgen in deutscher Synchronisation bei Sky Atlantic zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/110261
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeuer Show-Versuch: Gätjen spielt wieder im ZDFnächster ArtikelBei den Jungen: Sat.1 Gold schlägt True Crime bei SuperRTL
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung