TV-News

Serien-Abkehr: ZDF lässt am Samstagvorabend quizzen und Monarchien hochleben

von   |  1 Kommentar

Somit hat der Sender nach der Einstellung der Serie «Dr. Klein» eine Alternative.

Das ZDF experimentiert im Sommer auf dem Sendeplatz samstags um 19.25 Uhr mit neuen Programmfarben. Dort, wo über viele Jahre hinweg deutsche Fiction zu sehen war (angefangen mit Kult-Formaten wie «Unser Charly» bis hin zum zuletzt eingestellten «Dr. Klein») soll demnächst eine Unterhaltungsstrecke getestet werden. Konkret sind sechs 50 Minuten lange Folgen der von Johannes B. Kerner präsentierten Rateshow «Da kommst du nie drauf!»  in der Mache. Das Format ist bisher ein 90 Minuten langes Primetime-Format, funktioniert aber ähnlich wie das ARD-Quiz «Wer weiß denn sowas?» , das bekanntlich ein 45 Minuten langes Vorabendspiel ist.

Während die Primetime-Version der Kerner-Show das nächste Mal am 17. April läuft, feiert das Format seine Vorabendpremiere am 13. Juli, wie das ZDF in dieser Woche bekannt gab. Somit geht die Show zunächst noch der richtig harten Konkurrenz der Bundesliga-«Sportschau»  aus dem Weg.

Ab dem 24. August probiert sich das ZDF samstags um 19.25 Uhr dann nochmals an Neuem: Es startet dann die dreiteilige Doku-Reihe «Beruf: Königin!», die moderne Monarchinnen portraitiert, etwa Maxima der Niederlande oder Mathilde von Belgien.

Kurz-URL: qmde.de/108576
Finde ich...
super
schade
13 %
87 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Castle Rock» tauscht Darsteller ausnächster Artikel«Arrested Development»: Jetzt geh doch einfach endlich zu Ende!
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
11.04.2019 18:32 Uhr 1
Wenn ich noch daran denke, dass es mal Zeiten gab, wo es am Samstag noch die Hitparade gab!!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung