Kino-Check: «Der glücklichste Tag des Olli Maki»

Metascore: 91/100
Beste Kritik: 100 (Variety)
Schlechteste Kritik: 75 (The Film Stage)

FSK: 6
Genre: Drama
Starttermin: 05.01.2017

Finnland 1962: Olli Mäki hat die einmalige Chance, Boxweltmeister zu werden. Als erster Finne überhaupt kämpft er im Federgewicht um den Titel. Helsinki und ganz Finnland warten auf Ollis großen Sieg, aber der hat was ganz anderes im Kopf: Er hat gerade die Liebe seines Lebens getroffen...

OT: Hymyilevä mies
Regie: Juho Kuosmanen
Drehbuch: Juho Kuosmanen, Mikko Myllylahti
Besetzung: Joonas Saartamo, Oona Airola, Eero Milonoff, Jarkko Lahti, John Bosco Jr.
« Alle Kinofilme im Überblick


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung