Vermischtes

Casino Streamer: Wie Profi-Zocker sich in die Karten schauen lassen

Game-Streaming ist auf dem Vormarsch und ist zu einem relevanten Kanal geworden.

Gemeint sind (Live-)Übertragungen von Spielern, die ihren Bildschirm mit spezieller Software abfilmen und ihrer Zielgruppe zur Verfügung stellen.

Besonders der Streaming-Dienst Twitch hat den Siegeszug des Game-Streamings eingeleitet. Hier können Gamer ganz einfach Streams erstellen und werden – sofern Sie über ein ausreichend großes Publikum verfügen – auch monetär an der erzielten Reichweite beteiligt.

Ein relativ neues Subgenre haben die sogenannten Casino Streamer für sich entdeckt. Dabei handelt es sich um Personen, die online im Casino zocken und andere dabei mitfiebern lassen. In dieser Casino Streamer Übersicht finden sich große internationale und deutsche Stars der Casino Streaming Szene. Wir gehen dem Phänomen im Folgenden noch etwas genauer nach.

Warum sollte man einen Casino Stream schauen?
Wer mit der Materie des Game-Streamings nicht vertraut ist, fragt sich vielleicht schnell, wieso man überhaupt einen Casino Stream anschauen sollte. Was hat man davon, anderen dabei zuzugucken, ob sie den Jackpot knacken oder ihr Guthaben verzocken? Die Antwort lautet: Es gibt viele mögliche Zielgruppen.

Manche einer sucht einfach nach ein bisschen Nervenkitzel und möchte dabei kein eigenes Geld einsetzen. Es klingt vielleicht etwas ungewöhnlich, aber es macht durchaus Spaß, mit anderen mitzufiebern und live mit dabei zu sein, wenn ein großer Gewinn erzielt wird. Ganz nebenbei lernt man auch, wie die verschiedenen Casino Games funktionieren und welches einen selbst interessieren könnte.

Zudem laden viele Casino Streamer sogenannte Reviews hoch. Dabei testen sie meist neue online casinos 2020 und geben ihre Einschätzung ab. So kann man die verschiedenen Anbieter noch besser miteinander vergleichen und erhält Empfehlungen von Personen, die sehr gut mit der Branche vertraut sind.

Auch der Lerneffekt kann eine Rolle spielen. Bei Spielen wie Roulette oder Slot-Machines geht es nur ums Glück. Hier gibt es keine vernünftigen Strategien, obwohl manche Ansätze zumindest etwas bessere Gewinnchancen versprechen. Bei virtuellen Casino Games wie z.B. Poker sieht das schon anders aus. Hier zockt man nicht unbedingt gegen die Bank, sondern tritt gegen andere Spieler an.

Bei solchen Casino Games kommt es auf die Strategie an. Manch ein Profi-Zocker lässt sich dabei im wahrsten Sinne des Wortes in die Karten schauen und unterstützt Neueinsteiger dabei, die Regeln zu verstehen und das Spiel richtig zu beherrschen.

Was haben Casino Streamer von ihrem “Hobby”?
Nicht alle Casino Streamer verdienen Geld mit ihrem Live-Programm. Viele schalten einfach die Kamera ein und versuchen sich, mit witzigen Kommentaren und interessanten Inhalten langsam eine Fangemeinschaft aufzubauen.

Manche Casino Streamer haben es aber geschafft, aus ihrer Leidenschaft ein professionelles Business zu machen. Zu diesen Personen gehört unter anderem Jens Heinz Richard Knossalla. In der Szene ist er unter dem Pseudonym “Knossi” bekannt.

Knossi bringt viel Erfahrung als Pokermoderator mit, zockt aber meistens Slot-Games. Er hat sich inzwischen mehr als 1.000.000 Follower auf Twitch aufgebaut und verdient vermutlich ein sattes Einkommen mit seinen Streams.

Natürlich können nur die wenigsten Casino Streamer attraktive Gewinne mit ihren Streams erzielen. Die Eintrittsbarriere für das Partnerprogramm auf Twitch ist zwar nicht sehr hoch, dafür verdient man aber lange Zeit nicht besonders viel. Wer nur ein paar hundert User als Zuschauer hat (und das ist als Einsteiger schon wirklich schwierig), muss sich keine Hoffnungen machen, von seinem Twitch-Einkommen leben zu können.

Attraktive Verdienstmöglichkeiten für Casino Streamer sind z.B. Merchandising-Artikel oder Kooperationen mit Online Casino Betreibern. Allerdings muss man immer bedenken, dass die eigene Zielgruppe primär die Inhalte anschauen und nicht unbedingt etwas einkaufen möchten. Wer zu aggressiv Werbung betreibt, vergrault sich vielleicht seine treuen Fans.

Eine ganze besondere Idee hatte der bereits eben angesprochene Knossi: Er möchte seinen eigenen Slot ins Leben rufen. Unterstützt hat ihn dabei ein Fan. Die Entwicklung ist abgeschlossen und der Slot kann schon stationär gespielt werden. Vielleicht sehen wir den sogenannten “Knossimat” ja schon bald in zahlreichen Online Casinos?

Ausblick zum Casino Streaming
Abschließend lässt sich festhalten, dass das Casino Streaming immer mehr an Relevanz gewinnt. Es gibt viele kreative Streamer, die mit kurzweiligen Inhalten ihr Publikum unterhalten.

Einen Boost dürfte das Casino Streaming auch noch dadurch erfahren, dass ab kommendem Jahr die gesamte Glücksspielbranche in Deutschland neu reguliert wird. Der sogenannte Glücksspielstaatsvertrag kommt mit Jahr 2021 und holt die Online Casinos aus der rechtlichen Grauzone heraus.

Allerdings wird der Berufswunsch “Casino Streamer” für viele Menschen nur ein Traum bleiben. Es gibt einfach schon recht viele etablierte Stars in der Szene, die sich eine treue Fangemeinde aufgebaut haben und die bereits die Bandbreite an möglichen Inhalten sehr kreativ ausgenutzt haben.

Wer aber noch neue Ideen hat, wie er das Thema Online Gambling attraktiv aufbereiten kann, damit es eine große Menge an Menschen interessiert, ist herzlich dazu eingeladen. Über Twitch & Co wird jeder in wenigen Minuten zum potentiellen Streamer und kann versuchen, sein Stück vom Kuchen abzubekommen.

Kurz-URL: qmde.de/120575
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGruselreihe «Fear Street»: Disney und Netflix schließen Dealnächster ArtikelCasino TV Werbung: Was ist erlaubt und was ändert sich?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung