Vermischtes

Sportwetten in verschiedenen Ländern - Was sind die wichtigsten Unterschiede?

Das Wetten ist zu einer der wichtigsten Sportaktivitäten in der heutigen Gesellschaft geworden.

Allerdings gibt es in den verschiedenen Ländern unterschiedliche Regeln und Vorschriften für Glücksspiele. Während es in den meisten Ländern legal ist, hält ein Staat Wetten und Glücksspiele für illegal, und es werden Regeln gelogen, um sein Unternehmen zu kontern oder zu verwalten.

Unabhängig davon, ob Sportwetten legal sind oder nicht, ist es schwierig, eine Entscheidung zu treffen, nur weil jedes Land seine eigene Gesetzgebung bezüglich Sportwetten hat. Ein größerer Prozentsatz macht jedoch keinen klaren Unterschied, ob es sich um legale oder nicht legale Sportwetten handelt, insbesondere bei den Online-Sportwetten auf Bundesliga Spiele.

Nach gründlicher Recherche ist es klar, dass Buchmacher verschiedener Unternehmen eines gemeinsam haben, sie sind in der Regel an einem Offshore-Standort ansässig. Diese Buchmacher halten sich jedoch an die Regeln des Staates, in dem sie tätig sind. Wenn Sie in einem Land leben, in dem Sportwetten erlaubt sind, können Sie sich einen großen Vorteil verschaffen, indem Sie bei der Anmeldung den Sportwetten-Bonus Code verwenden.

Sportwetten in Australien
Das Wetten in Australien reicht bis ins Jahr 1810 zurück. Seitdem ist es nach wie vor die beliebteste Form des Glücksspiels, und in der Tat ist Australien der weltweit führende Glücksspiel Staat. Das legale Glücksspiel Alter im Land ist auf 18 Jahre festgelegt. Ungefähr 6 Millionen Menschen sind aktive Glücksspieler. Dies bildet die weltweit größte Ration im
Glücksspielsport.

Australien gehört zu den attraktivsten Glücksspiel Zentren der Welt, weil seine Gesetze für Glücksspiele recht günstig sind. Die Gewinne von Online-Glücksspielseiten sind nicht steuerpflichtig! Dies liegt zum Teil daran, dass der Staat die Gewinne nicht als Gewinne und nicht als reines Glücksspiel betrachtet. Außerdem wird die Verantwortung für die Zahlung der Steuer auf die im Land tätigen Buchmacher verlagert.

Sportwettengesetze in Kanada
Die Gesetze sind im kanadischen Strafgesetzbuch verankert. In Kanada ist es illegal, ohne Genehmigung der Regierung ein Wettbüro zu besitzen oder zu betreiben. Das Betreiben des Wettgeschäfts ist mit Zustimmung der Regierung verboten. Auch ist es nicht erlaubt, Wetten im Namen einer anderen Person zu platzieren.

Eine wichtige Änderung im Jahr 1970 räumte den einzelnen Staaten jedoch die Befugnis ein, Wetten innerhalb ihrer Grenzen zu genehmigen, zu lizenzieren und zu regulieren. Dies führte zum Bau der meisten landgestützten Kasinos und staatlichen Lotterien in den Provinzen.
Der einzige Rückschlag besteht darin, dass Kanada keine Einzelwetten erlaubt, so dass alle Wetten mehrere Spiele umfassen müssen.

Glücksspiel in Belgien
Dies ist der Hauptsitz der EU. Die vielfältigen kulturellen Aktivitäten und der Handel begünstigen das Glücksspiel, das bis ins Jahr 1300 zurückverfolgt werden kann. Im Gegensatz zu den meisten anderen EU-Ländern ist das Glücksspiel in Belgien legal.

Das belgische Glücksspielgesetz schreibt vor, dass jeder Betreiber, der Online-Sportwetten in der Region betreibt, auch eine Lizenz für einen land gebundenen Betrieb im Staat erwerben muss. Darüber hinaus gibt es eine festgelegte Grenze, wie viele ausländische Unternehmen Zugang zum Betrieb in Belgien erhalten können.

Es gibt jedoch immer noch einige ausländische Spieler, die ihre Dienste den Spielern in der Region, einschließlich bwin, anbieten. Das Land hat eine schwarze Liste mit allen Unternehmen erstellt, die versucht haben, sich illegal auf dem Markt zu betätigen, und blockiert über seinen Internetanbieter jeden Namen, der auf der Liste steht.

Wichtig zu erwähnen ist, dass die belgische Glücksspielkommission die einzige unter den europäischen Regulierungsbehörden ist, die die belgischen Spieler genau beobachtet. Jeder Spieler, der für schuldig befunden wird, sich Zugang zu nicht autorisierten Anbietern verschafft zu haben, muss bis zu 25.000 Pfund als Strafe zahlen.
Deutschland

Glücksspiel und Wetten sind ein fester Bestandteil der deutschen Kultur. Es gilt als Zeitvertreib und führte zum Boom der Branche. Es liegt auf der Hand, dass Fußball die am weitesten verbreitete Sportart im Land ist, und der Grund dafür ist, dass sie vier Mal die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft gewonnen haben, vier Jahre lang die Silbermedaille und vier Mal den dritten Platz belegen konnten!

Bei allen Glücksspiel Aktivitäten macht der Fußball erstaunliche 80% aus, und die übrigen 20% teilen sich die restlichen 20%. Es gibt viele große Buchmacher, die wegen des unklaren Wertgesetzes in Deutschland tätig sind. Zu den Top-Buchmachern gehören Bet365 und Bwin.
Italien

Italien hat sehr strenge Gesetze, wenn es um Glücksspiele geht. Die einzigen erlaubten Betreiber waren zwei, das Nationale Olympische Komitee und die Horse Breeders Enhancement Society. Die Dinge änderten sich jedoch ab 2010, als die Europäische Kommission die Angelegenheit untersuchte und herausfand, dass die Praktiken gegen den EWG-Vertrag über die Freiheit der grenzüberschreitenden Erbringung von Dienstleistungen verstießen.

Das neue Glücksspielgesetz trat 2010 in Kraft und entsprach den Forderungen der EG. Eine Lizenz für den Betrieb vor dem Eintritt in den italienischen Markt sollte von der AAMS ausgestellt werden. Der beliebteste Wettsport ist hier der Fußball. Beim Online-Glücksspiel nimmt Italien nach Großbritannien den zweiten Platz bei der Generierung von Einnahmen ein. Zu den besten Buchmachern gehören hier William Hill und Betway.
Die Niederlande

Es gibt nur sehr wenige Sportwetten-Websites und Online-Casinos, die bereit sind, ihre Websites in den Niederlanden zu hosten. Online-Glücksspiele gelten als ernsthafter Feind der Regierung, und die einzigen Betreiber dürfen ihre Dienste nur niederländischen Spielern anbieten. Dies führte zu massiven illegalen Glücksspielen, weshalb der Staat seine Gesetze lockerte, um einigen der größten und beliebtesten Websites den Betrieb in den Niederlanden zu erlauben.

Obwohl die Glücksspielgesetze eine Grauzone im Land darstellen, generiert das Land jährlich eine Menge Geld mit Online-Sportwetten. Die beliebtesten Sportarten sind Fußball und Hockey. Einige der besten Sportwetten sind Betway und William Hill.

Das Vereinigte Königreich
Der Boom in der Glücksspielindustrie in Großbritannien wird dem 2007 in Kraft getretenen Gambling Act und der ständigen Weiterentwicklung von Online-Wett Systemen und Spielen zugeschrieben. Es gilt als eines der Länder mit den wetten freundlichsten Regelungen der Welt. Viele Formen des Glücksspiels sind legalisiert, darunter Sportwetten und auch Online-Glücksspiele. Hier ist der König des Sports der Fußball und auch die Wahl des Spielers bei Online-Wetten.

Das legale Wettalter beträgt 18 Jahre, und die Online-Wettseiten müssen von der britischen Glücksspielkommission lizenziert werden, bevor sie betrieben werden dürfen. Zu den besten Online-Buchmachern gehören William Hill und Ladbrokes.
Singapur

Die Regierung hier ist sehr streng in Fragen des Fern-Sport-Glücksspiels. Das Fern Glücksspielgesetz verbietet streng jede Form von Sportwetten aus der Ferne, mit der einzigen Ausnahme, die vom Innenministerium oder dem Parlament angeordnet wurde.

Alle größten und beliebtesten Websites in Europa sind daher vom Hoheitsgebiet Singapurs aus gesperrt. Die Ausnahmeregelungen des Innenministeriums erlaubten nur Singapore Pools und Singapore Turf Club als die einzigen erlaubten Online-Fremdanbieter.

Der beliebteste Wettsport ist Fußball, Pferderennen, Basketball und Cricket. Wie bereits erwähnt, sind die einzigen erlaubten Online-Betreiber die Singapore Pools und der Singapore Turf Club.

Wenn Sie Glücksspieler sind, müssen Sie nur eine Website benutzen, die angemessen lizenziert und reguliert ist, aber wenn sie illegal operieren, sollte es einen Grund zur Besorgnis geben. Sie sollten sich auf die bereitgestellten Informationen konzentrieren, da die verschiedenen Gesetze klar und prägnant formuliert sind und Sie sicher sein werden. Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel eine Erweiterung der laufenden Forschung ist und das Ziel ist, sicherzustellen, dass Sie genau wissen, wie verschiedene Gesetze den Glücksspiel Sport unterschiedlich beeinflussen.

Kurz-URL: qmde.de/120171
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Goodbye Deutschland!» kanns auch noch um 20.15 Uhrnächster ArtikelNoch mehr Drogen: Netflix verlängert «How to Sell Drugs Online (Fast)»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung